Windsurfers

WINDSURFERS

HOME NEWS INSIDE CONTEST TEST EQUIPMENT PEOPLE TRAVEL SPECIAL TV USER GALLERY WETTER
MORE CONTEST IN
PWA Worldcup La Torche: Ricardo Campello triumphiert

PWA Worldcup La Torche: Ricardo Campello triumphiert

- Ricardo Campello gewinnt bei fast masthohen Wellen die Single Elimination. Thomas Traversa übernimmt di...
PWA Worldcup La Torche: Außer dicken Wellen nichts los

PWA Worldcup La Torche: Außer dicken Wellen nichts los

- Der Atlantik zeigt was er kann. Ein massiver Swell trifft auf La Torche - aber ohne Wind können...
PWA Worldcup La Torche: Kann Philip Köster wieder Weltmeister werden?

PWA Worldcup La Torche: Kann Philip Köster wieder Weltmeister werden?

- Am Samstag ist es soweit! Die Wave-Rider und Slalom-Racer müssen sich in den brut...
Windsurf World Cup Sylt: Die besten Bilder!

Windsurf World Cup Sylt: Die besten Bilder!

- Dieses Jahr konnten auf Sylt alle drei Disziplinen gefahren werden! Gollito Estredo dominiert im Freestyle und wurde ...
Windsurf World Cup Sylt: Gollito ist (fast) Weltmeister!

Windsurf World Cup Sylt: Gollito ist (fast) Weltmeister!

- Venezuelan-Power! Nach dem Sieg bei der Night-Session gewinnt Gollito nun auch die Freestyle Single....
Windsurf World Cup Sylt: Freestyle-Feuerwerk bei Nacht

Windsurf World Cup Sylt: Freestyle-Feuerwerk bei Nacht

- Gollito Estredo gewinnt die Tow-In Night Session vor Ricardo Campello und Tonky Frans....
Windsurf World Cup Sylt: Freestyle und SUP-Race retten den Tag

Windsurf World Cup Sylt: Freestyle und SUP-Race retten den Tag

- Schnell verdientes Geld: Die SUP-Session und der Tow-In Contest halten die Worldcupper auf Trab....
Windsurf World Cup Sylt: Dagan gewinnt den ersten Slalom

Windsurf World Cup Sylt: Dagan gewinnt den ersten Slalom

- Slalom-Races statt Wave-Action! Arnon Dagan führt, O-T Schliemann und Dennis Müller beste Deut...
Windsurf World Cup Sylt: Wellenritte und ein überraschender Rücktritt

Windsurf World Cup Sylt: Wellenritte und ein überraschender Rücktritt

- Heute durften die Waverider direkt aufs Wasser, während Björn Dunkerbec...
Windsurf World Cup Sylt: Frühstart

Windsurf World Cup Sylt: Frühstart

- Top Vorhersage! Diesen Freitag beginnt der PWA auf Sylt direkt mit der Königsdisziplin! Die Waverider stehen schon i...
PWA Cold Hawaii World Cup Klitmöller: Sieg für Thomas Traversa!

PWA Cold Hawaii World Cup Klitmöller: Sieg für Thomas Traversa!

- Thomas Traversa triumphiert, Leon Jamaer siegt gegen Philip Köster und steht erstm...
PWA Cold Hawaii World Cup Klitmöller: Nicht kalt aber ein Hauch von Hawaii

PWA Cold Hawaii World Cup Klitmöller: Nicht kalt aber ein Hauch von Hawaii

- Aerials, Goiter, fette Turns - aber keine Heats. Die Bedingungen in Klitmøller be...
PWA Cold Hawaii World Cup Klitmöller: Der Weltmeister legt vor

PWA Cold Hawaii World Cup Klitmöller: Der Weltmeister legt vor

- Marcilio Browne gewinnt die Jump Super Session vor Thomas Traversa und Flo Jung. Die besten B...
PWA Cold Hawaii Worldcup Klitmöller: Bereit für den Show Down

PWA Cold Hawaii Worldcup Klitmöller: Bereit für den Show Down

- Am Montag beginnt der Wave World Cup im dänischen Klitmøller. Und das Hoffen auf Wi...
Deutsche Meisterschaft im Speedsurfen 2014

Deutsche Meisterschaft im Speedsurfen 2014

- Über 60 km/h bei gerade mal 5 Bft! Michael Naumann gewinnt den Event auf Fehmarn, muss aber ohne Titel nach Hause...
PWA Indoor Warschau 2014: Thomas Traversa triumphiert

PWA Indoor Warschau 2014: Thomas Traversa triumphiert

- Der Franzose gewinnt auf der Rampe. Ben Proffitt ist Indoor-Slalom-Meister, Nicolas Akgazciyan im Freestyle...
PWA Indoor Warschau 2014: Comeback mit einem Knall

PWA Indoor Warschau 2014: Comeback mit einem Knall

- Krasse Sprünge, chaotische Rennen und heftige Abgänge: Der erste Tag des Indoor-Worldcups hatte es i...
PWA Indoor Windsurf World Cup Warschau 2014

PWA Indoor Windsurf World Cup Warschau 2014

- Das Indoor Windsurfen ist nach 8 Jahren Pause zurück - spektakulärer als je zuvor. Die große Show in ...
PWA Alacati: Erster Worldcup-Sieg für Quentel

PWA Alacati: Erster Worldcup-Sieg für Quentel

- Albeau wird Zweiter und übernimmt damit die Führung der Weltrangliste. Sebastian Kördel bester ...
PWA Alacati: Aufholjagd

PWA Alacati: Aufholjagd

- Am vorletzten Tag führt weiterhin Julien Quentel. Antoine Albeau sitzt ihm jetzt direkt im Nacken. Kördel auf Platz 21....
PWA Alacati: Albeau schlägt zurück!

PWA Alacati: Albeau schlägt zurück!

- Julien Quentel führt das Ranking an, Delphine Cousin schafft es Sarah-Quita zu schlagen. Sebastian Kördel...
PWA Alacati: Sarah-Quita unschlagbar!

PWA Alacati: Sarah-Quita unschlagbar!

- Zwei weitere Eliminations am dritten Tag. Julien Quentel zurzeit auf Platz 1. Kördel rutscht auf den 18. Platz....
PWA Alacati: Toselli übernimmt die Führung

PWA Alacati: Toselli übernimmt die Führung

- Quentel gewinnt die zweite Elimination, Kördel auf Platz 14. Sarah-Quita weiter ungeschlagen....
PWA Alacati: Sarah-Quita prescht vor!

PWA Alacati: Sarah-Quita prescht vor!

- Direkt zwei Eliminations am ersten Tag. Der fliegende Holländer gewinnt bei den Herren, Sebastian Kördel auf Plat...
PWA Alacati 2014: Entscheidungspunkt

PWA Alacati 2014: Entscheidungspunkt

- Morgen beginnt der PWA Slalom-Worldcup im türkischen Alacati. Antoine Albeau kann die Führung der Weltrangliste zu...
PWA Teneriffa: Philip Köster triumphiert!

PWA Teneriffa: Philip Köster triumphiert!

- Philip Köster gewinnt das Superfinale des PWA Worldcups auf Teneriffa gegen Thomas Traversa. Victor Fernandez...
PWA Teneriffa: Victor On Fire!

PWA Teneriffa: Victor On Fire!

- Die Double-Elimination ist unterwegs! Guter Tag für die deutschen Waverider: Fünf Herren und zwei Damen in den Top10!...
PWA Teneriffa: Philip Köster schlägt zurück!

PWA Teneriffa: Philip Köster schlägt zurück!

- Philip Köster gewinnt die Single Elimination! Steffi Wahl und Klaas Voget sind Vierte, Leon Jama...
PWA Teneriffa: Trials

PWA Teneriffa: Trials

- Proffitt, Guilloul, Ceballos und Danielsen sicher in der Hauptrunde, Graham Ezzy ist raus. Bei den Damen ist Steffi Wahl in den Top 4. Das ...
PWA Teneriffa: Rückspiel

PWA Teneriffa: Rückspiel

- So eng war an der Spitze noch nie! Am ersten Tag konnten direkt die Youngster und die Damen aufs Wasser. Bei den Herren können...
PWA Worldcup La Torche: Ricardo Campello triumphiert

PWA Worldcup La Torche: Ricardo Campello triumphiert


Ricardo Campello gewinnt bei fast masthohen Wellen die Single Elimination. Thomas Traversa übernimmt die Führung der Weltrangliste. Enttäuschende Ergebnisse der Deutschen.

Epische Bedingungen in Frankreich. Am vierten Tag des Worldcups produzierte La Torche endlich die Bedingungen, auf die alle schon sehnsüchtig gewartet haben. 20 bis 30 Knoten Wind kombiniert mit logo-hohen Wellen bei Sonnenschein ist die perfekte Bühne für die besten Waverider der Welt. Tausende Zuschauer konnten beobachten, wie Ricardo Campello seinen ersten Single-Elimination-Sieg seit 2011 errang. Sollte der Wind nicht mehr reichen um die Double durchzuziehen, hat der dreifache Freestyle-Weltmeister seinen ersten Wave-Worldcup gewonnen. Thomas Traversa kann sich unterdessen Titelhoffnungen machen.



Die ersten vier Plätze der Single machten der amtierende Weltmeister Marcilio Browne, der Sieger der Stormchase Thomas Traversa, Robby Swift und Ricardo Campello unter sich aus. Alle vier hatten bewiesen, dass sie in den anspruchsvollen Bedingungen des Atlantiks fähig sind, sowohl Doubles als auch Wave-Moves wie durchgeglittene 360s, Takas und fette Aerials in die Wellen zu setzen. Swift hatte vorher schon den Führenden der Weltrangliste Victor Fernandez ausgeschaltet und stand nun im Heat gegen den Venezolaner Campello. Ricardo startete langsam in den Heat, fand dann aber eine Rampe für einen seiner perfekten Double und siegte so mit 0,75 Punkten Vorsprung gegen seinen Ex-Teamkollegen. Im Finale traf er auf Traversa, der vorher schon Brawzinho mit einem unglaublich verspäteten, durchgeglittenen Wave-360 ausgeschaltet hatte. Traversa wusste, dass er dicke Moves zeigen muss, um Campello zu besiegen und versuchte sich direkt an zwei Double Forwards - aber er crashte beide. Auf der Welle war er mit einem Monster-Aerial und zwei Takas zwar unschlagbar, aber Ricardo zeigte (nach einem wirklich üblen Crash) einen perfekten, trockenen Double, der ihm mit 9,44 Punkten genug Vorsprung gab um das Finale zu gewinnen.

„Mein Traum ist es Wave-Weltmeister zu werden, aber es ist noch nicht vorbei, und ich hoffe, dass das Ergebnis so bleibt. Ich bin super glücklich hier in Frankreich mit den besten Bedingungen die wir bisher auf der Tour hatten, dabei zu sein - sonnig, windig, wellig, unglaubliche Zuschauer, ein gutes Ergebnis - was will man mehr?“ - Ricardo Campello


Bei den deutschen Fahrern lief es heute eher durchwachsen. Flo Jung wurde in der ersten Runde, Jamaer, Voget, Mauch, Stillrich und sogar Köster in der zweiten Runde der Double-Elimination zurück an den Strand geschickt. Sie stehen jetzt auf einem geteilten 17. Platz. Nur Dany Bruch ist noch im Rennen. Für morgen ist leider deutlich weniger Wind angesagt, möglich wären jedoch sowohl die Fortführung der Double als auch eine erste Slalom-Elimination. Verfolgt die Action live bei uns im Stream oder schaut morgen an dieser Stelle wieder vorbei.

Stay Tuned!

Fotos: John Carter


Gallery
Bild-Anzahl: 25
ZOOM: Ricardo Campello: Der Venezolaner hat den Sieg schon fast in der Tasche.
ZOOM: Alex Mussolini: Air.
ZOOM: Down-the-line: Genau hier fühlt sich Josh Angulo wohl.
ZOOM:
ZOOM: Antoine Albeau: Der Slalom-Weltmeister ist inzwischen in der dritten Runde der Double Elimination.
ZOOM: Marcilio Browne: Massiver Pushloop vom Weltmeister.
ZOOM: John Skye besiegte Philip Köster in der Double.
ZOOM: Josh Angulo: Backloop im französischen Luftraum.
ZOOM: Marcilio Browne: Dem Wahl-Hawaiianer liegt Wind von rechts eigentlich.
ZOOM: Klaas Voget: In der Double verlor der ehemalige fünfte der Weltrangliste gegen Dani Bruch.
ZOOM: Philip Köster: Platz 17 in Frankreich ist ein desaströses Ergebnis.
ZOOM:
ZOOM:
ZOOM:
ZOOM: La Torche: Der Atlantik lieferte logo-hohe Wellen.
ZOOM: Ricardo Campello: Der Venezolaner steht nun auf dem dritten Platz der Weltrangliste.
ZOOM: Ricardo Campello: Pushloop direkt vor den Zuschauern.
ZOOM: Bester Deutscher: Dani Bruch ist in der Double noch im Rennen.
ZOOM: Thomas Traversa: Tweaked Pushloop.
ZOOM: Thomas Traversa: Der Franzose führt nun die Weltrangliste an.
ZOOM: Die neue Nr. 1: Thomas Traversa.
ZOOM: Moritz Mauch: Aerial.
ZOOM: Ricardo Campello: Backloop vom Sieger.
ZOOM: La Torche produzierte heute die besten Bedingungen auf der bisherigen Tour!
ZOOM: Wird Traversa nun Weltmeister? Alles hängt vom Aloha Classic ab.







NEWSLETTER KONTAKT IMPRESSUM
Windsurfers auf facebook
Windsurfers auf twitter
Windsurfers auf google plus
Hier klicken!
Hier klicken!
Hier klicken!
Hier klicken!
Hier klicken!
Hier klicken!
GUN Sails - www.gunsails.de



NEWS

 | 

CONTEST

 | 

TEST

 | 

EQUIPMENT

 | 

PEOPLE

 | 

TRAVEL

 | 

SPECIAL

 | 

TV

 | 

GALLERY


HOME

 | 

NEWSLETTER

 | 

IMPRESSUM

 | 

KONTAKT


WINDSURFERS | Ingo Meyer, Feldstr. 38 a, 24105 Kiel, © 2014