WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

Fanatic Freewave 2010

Sportliche Wave-Performance für Jedermann.

Die Fanatic FreeWaves haben sich in den vergangenen Jahren sowohl für Wave- als auch für Freestyle- und Flachwasserpiloten einen Namen als Allzweckwaffe gemacht. Die mehrfachen Testsieger gehören zu den vielseitigsten und meistverkauften Shapes überhaupt. Trotz allem scheint es Fanatic gelungen zu sein, den ohnehin schon riesigen Einsatzbereich nochmals zu vergrößern. Um die verschiedenen Größen ihrem Einsatzbereich anzupassen, wurde die Wave Performance der kleineren Modelle sowie das Angleitverhalten, die Freestyle- und Freeride-Eigenschaften der größeren Modelle verbessert ohne am jeweils anderen Ende einzubüßen. Die 2010er FreeWave Line kommt mit fünf Größen ñ 75, 85, 95, 105 und 115. Der FreeWave 75 hat eine US-Box, um seiner stärkeren Wave-Ausrichtung gerecht zu werden. Die größeren Modelle sind mit Power Box ausgestattet ñ der etablierte Standard für Freestyle, Freewave und Freeride Boards. Alle Modelle sind in zwei verschiedenen Technologien erhältlich: Die Custom Wood Sandwich Technologie mit Light-Finish bietet ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis. Die Team Edition bietet mit einem super leichten Carbon-Kevlar Deck und Carbon Unterwasserschiff unschlagbare Performance.

Fanatic Freewave 2010

Design Merkmale:

  • Kürzerer, kompakter Shape. Verbreiterte Outline im vorderen Bereich für früheres Angleiten und softes Waveriding
  • 70? Pintail und abgerundete Nose
  • Neue CAD-entwickelte Scoop Rocker Line
  • V im Unterwasserschiff für maximale Kontrolle im Grenzbereich
  • Vollere und weichere Kanten im vorderen Bereich


  • Fanaticís CAD Chef-Shaper Sebastian Wenzel über das Freewave:

    ìNachdem die Richtung für die neuen FreeWaves festgelegt war, habe ich mein Augenmerk darauf gerichtet, kompaktere Shapes mit einem ausbalancierten V, volleren Kanten und einer etwas breiteren Nose für weicheres Waveriding, verbessertem Angleiten und mehr Kontrolle zu entwickeln. Mithilfe meiner CAD-Software konnte ich die Rocker-Line anpassen und verbessern. Sie beginnt nun etwas höher, geht in einen kurzen, flachen Bereich über und steigert den Einsatzbereich der FreeWaves mit ein wenig extra Tailkick nochmals.ì

    Technische Daten:
    Modell-Volumen/ Länge/ Breite/ Fittings/ Segelgröße

    FreeWave 75/ 235/ 56 / FW G10 Finne 23, US Box/ 3.7 ñ 6.0 m?
    FreeWave 85/ 238/ 58,5/ FW G10 Finne 25, Power Box/ 4.2 ñ 6.5 m?
    FreeWave 95/ 240/ 61/ FW G10 Finne 27, Power Box/ 4.5 ñ 6.7 m?
    FreeWave 105/242/ 63,5/FW G10 Finne 29, Power Box/ 4.7 ñ 7.0 m?
    FreeWave 115/ 244/ 66/ FW G10 Finne 29, Power Box/5.0 ñ 7.3 m?

    Preis:

    FW Standard: 1.599,00 Euro
    FW LTD: 1.799,00 Euro







    EQUIPMENT


    Quatro Power Pro Freewave Thruster: Der High Performance Allrounder

    Quatro Power Pro Freewave Thruster

    Der High Performance Allrounder

    Neuer Allrounder aus Hawaii: Quatro stellt den Power ...
    NorthSails Warp F2018: Die Rennmaschine - nicht nur für den Worldcup

    NorthSails Warp F2018

    Die Rennmaschine - nicht nur für den Worldcup

    Viel Speed mit wenig Kraft. Aus dem erfolgreich ...
    Fanatic Grip: Das Waveboard des Weltmeisters

    Fanatic Grip

    Das Waveboard des Weltmeisters

    Grip: Das neue Waveboard von Fanatic ermöglicht individuelle Finnen Se ...

    MORE EQUIPMENT


    Das beste aus drei Welten: NorthSails Super Hero 2018

    Das beste aus drei Welten

    NorthSails Super Hero 2018

    Das neue Wavesegel von North kombiniert das beste aus der Welt der Drei-, Vier- und Fünflatter. ...
    Eine neue Dimension an Möglichkeiten: Neu: Fanatic Gecko Foil Edition

    Eine neue Dimension an Möglichkeiten

    Neu: Fanatic Gecko Foil Edition

    Die neue Gecko Foil Edition ermöglicht den Einsatz sowohl als Freeride-Windsurfer als auch Foilboard. ...
    Starboard UltraKode 2017: Ein Board, drei Finnen-Setups

    Starboard UltraKode 2017

    Ein Board, drei Finnen-Setups

    Ein Brett für alle Fälle: Der 2017er Kode kann als Thruster, Twinser oder Quad gefahren werden und ersetzt somit zwei bisherige Starboards. ...
    Technologie-Offensive: 3Di-Segel von NorthSails

    Technologie-Offensive

    3Di-Segel von NorthSails

    NorthSails enthüllt neues, kostspieliges Super-Segel. Raoul Joa und Klaas Voget erklären im Interview die Idee dahinter. ...
    NorthSails Idol LTD 2017: Das Freestyle-Segel des Champions

    NorthSails Idol LTD 2017

    Das Freestyle-Segel des Champions

    Das NorthSails Idol LTD ist ein kompromissloses Segel für ambitionierte Freestyler. Es besticht durch ein extrem geringes Gewicht. ...
    Neilpryde Combat 2017: Symbiose aus Performance und Vielseitigkeit

    Neilpryde Combat 2017

    Symbiose aus Performance und Vielseitigkeit

    Das Combat ist der Best Seller aus dem Hause NeilPryde. Für die Saison 2017 wurde es im Detail verbessert. ...
    Fanatic Blast TXTR und LTD: Freeriding in einer neuen Dimension

    Fanatic Blast TXTR und LTD

    Freeriding in einer neuen Dimension

    Inspiriert von den erfolgreichsten Fanatic Shapes der vergangenen Saison – dem Stubby und den Falcons – bietet der Blast genau das, was der Name verspricht. ...
    Quatro Super Mini Pro: Zwergen-Maße für riesigen Einsatzbereich

    Quatro Super Mini Pro

    Zwergen-Maße für riesigen Einsatzbereich

    Nicht wesentlich kürzer als der 'Cube' und ein dennoch völlig anderes Konzept: Das ist der nagelneu entwickelte 'Super Mini Pro'. ...
    NorthSails Warp F2017: Mit weniger Kraft zu mehr Speed

    NorthSails Warp F2017

    Mit weniger Kraft zu mehr Speed

    Über zwei Jahre wurde an dem neuen Rennsegel gearbeitet. Das Resultat: Stärkere Angleitpower und Beschleunigung sowie weniger Anstrengung für die Fahrer. ...
    North Hero 2017: Das neue 4-Latten World Cup Wave Segel

    North Hero 2017

    Das neue 4-Latten World Cup Wave Segel

    Das Lieblingssegel von Victor Fernandez und Klaas Voget wurde für die neue Saison im Detail, aber dennoch merklich, verändert. ...
    Fanatic FreeWave STB 2017: Das Stubby Konzept einen Schritt weiter gedacht

    Fanatic FreeWave STB 2017

    Das Stubby Konzept einen Schritt weiter gedacht

    Fanatic bietet die kurzen Stubby Shapes jetzt auch bei Freewave und Freeride Boards an, und macht sie so für mehr Windsurfer zugänglich. ...
    Neil Pryde geht in die Offensive: Neil Pryde bietet 3-Jahres Garantie auf Masten

    Neil Pryde geht in die Offensive

    Neil Pryde bietet 3-Jahres Garantie auf Masten

    Nach Qualitätsproblemen in der Vergangenheit geht Neil Pryde in die Offensive und bietet eine 3-jährige Garantie auf alle Masten. Designer Robert Stroj erklärt, wie ...
    NorthSails WARP F2016: World Cup Racing Performance

    NorthSails WARP F2016

    World Cup Racing Performance

    Das WARP F2016 ist die neue Rennmaschine aus dem Hause NorthSails. ...
    Fanatic Gecko 2016: Der Freeride Experte

    Fanatic Gecko 2016

    Der Freeride Experte

    Breiter, dünner und weniger Volumen - der Fanatic Gecko überzeugt mit einem einfachen wie genialen Konzept. ...