WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

Neuer NeilPryde X9 Gabelbaum

2011-03-15 10:12:46 - Der X9 Gabelbaum ist jetzt serienmäßig mit Custom Endstücken ausgestattet.

Neuer NeilPryde X9 Gabelbaum

Neil Pryde bietet mit der X9 Gabel einen High Performance Gabelbaum aus 100% Carbon an. Für alle, die keine Kompromisse eingehen wollen. Die Gabel besteht aus einem Monocoque Carbon Gabelkörper und Monocoque Carbon Endstück. Neu in 2011 ist serienmäßig bei allen Wave, Slalom und Race Gabelbäumen das X9 Custom Endstück im Lieferumfang enthalten. Diese Endstücke haben ein quadratisches Profil und sind hohl, dadurch wird Gewicht eingespart. Diese neuen Endstücke haben aufgrund ihres Shapes eine höhere Torsionssteifigkeit und gewähren eine optimierte Performance zur Gewicht Ratio.
Das Besondere an diesen 3 verschieden Modellen ist, dass sie jeweils für maximale Performance in ihrer Anwendung zugeschnitten sind.

Neuer NeilPryde X9 Gabelbaum

Wave Endstück
Das Wave Gabelbaumende ist das schmalste unter den 3 Endstücken, aber doch breiter als die regulären Wave Endstücke. Dieses Endstück erlaubt es einen viel schmäleren Gabelbaum im Vergleich zu den Konkurrenz Produkten zu bauen, während es trotzdem eine parallelere Handposition am Gabelbaum erlaubt und dennoch genug Platz für das Segelprofil im hinteren Gabelbaumbereich bietet. Das Endstück enthält rostfreie Aluminium Klemmen und ein „loop-to-loop“ Aufrigg System, wodurch kein einfädeln beim Aufriggen mehr nötig ist.

Slalom Endstück
Das Slalom Endstück ist ein Kompromiss zwischen dem Wave-orientierten und dem extrem breiten Race Endstück. Es ist vor allem auf die neuen Segel mit eingebautem Dynamic Compact Clew und integriertem Compact Clew zugeschnitten. Das Endstück hat wie das Race Endstück übergroße Rohre für kompromisslose Steifigkeit, sowie integrierte pre-preg Endstücke. Das Slalom Endstück kann sowohl für ein fixiertes, als auch für ein verstellbares Schothorn verwendet werden. Klemmen und Umlenkrollen sind vollständig in der Karbon Form versenkt und gewähren höchste Funktion kombiniert mit einem steifen, niedrigen und aerodynamischen Profil.

Race Endstück
Das Race Endstück ist eine reine kompromisslose Race Maschine. Es ist extrem breit geschnitten, damit es auch auf die größten Formula Segel passt, wenn das Schothorn für den Downwind Kurs locker getrimmt ist. Das Endstück hat einen sehr großen Durchmesser, extrem steife Holme und eine sehr steife, niedrige Endform. Diese Version ist mit einer kompromisslosen adjustable Schothornausstattung mit allen Umlenkrollen im Endstück ausgerüstet.








NEWS


Initiative Wellenreiten an Schulen jetzt auch mit SUP

Initiative Wellenreiten an Schulen jetzt auch mit SUP 17.2.2018 - Auf Klassenfahrten nach Sylt bringt die Initiative den Schülern nicht nur das Well ...

Nico Prien: Verletzung kuriert, neuer Sponsor

Nico Prien:  Verletzung kuriert, neuer Sponsor 15.2.2018 - Bessere Ergebnisse durch mentale Stärke? Nico Prien setzt auf den „Braineffect“. ...

Gun Sails Frühjahrs Extra Deals

Gun Sails Frühjahrs Extra Deals 13.2.2018 - Aufgepasst: Ab sofort gibt es die gesamte Gun Sails 2017er Taschen und Neopren Kollektion zu besonders g ...

Starboard - aktiv beim Umweltschutz

Starboard - aktiv beim Umweltschutz 12.2.2018 - Verbesserte Produktionstechnologien, Recycling und vieles mehr. Starboard zeigt große Bemühung ...

Jobangebot: Mitarbeiter/in für den Customer Service und Logistik

Jobangebot: Mitarbeiter/in für den Customer Service und Logistik 11.2.2018 - Die Pryde Group aus Taufkirchen bei München sucht Verstärkung ...

Speedmaster of La Palme 2018

Speedmaster of La Palme 2018 8.2.2018 - Die erste Qualifikationsregatta der deutschen Speedsurfer findet in Frankreich statt. ...

XCEL Wetsuits Collection X

XCEL Wetsuits Collection X 7.2.2018 - Zum Jubiläum gibt es besondere Neoprenanzüge von XCEL. ...

Beach&Boat 2018: Wassersport-Messe in Leipzig

Beach&Boat 2018: Wassersport-Messe in Leipzig 5.2.2018 - Pünktlich zur neuen Saison geht die Beach&Boat in Leipzig an den Start. ...

Windsurftraining im Camp - Himmelfahrt auf Fehmarn

Windsurftraining im Camp - Himmelfahrt auf Fehmarn 3.2.2018 - Surfen macht in der Gruppe am meisten Spaß. Über Himmelfahrt können Fortge ...

PWA Worldtour 2018: Acht Events, Portugal neu dabei

PWA Worldtour 2018: Acht Events, Portugal neu dabei 2.2.2018 - Der neue PWA Tour-Kalender ist draußen. Acht Tourstopps stehen auf der Liste. Neu d ...

Surfen mit kompetenten Coaches

Surfen mit kompetenten Coaches 1.2.2018 - Wellenreiten ist ein perfektes Training für engagierte Windsurfer. Safari Surf Adventures bietet ein komp ...

Lina Erpenstein wechselt zu Severne Boards

Lina Erpenstein wechselt zu Severne Boards 31.1.2018 - Die Newcomerin der letzten beiden Jahre vertraut von nun an auf australische Boards. ...

Filmpremiere von 2.467km - Eine Reise bis ins Schwarze Meer

Filmpremiere von 2.467km - Eine Reise bis ins Schwarze Meer 31.1.2018 - Eine unglaubliche Reise auf dem SUP! Pascal Rösler stellt seinen Film und se ...
Weitere News