WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

IFCA Wave European Championships 2019: Stürmischer Auftakt

Mark Pare und Lina Erpenstein gewinnen die Single Elimination. Julian Salmonn auf Platz 2.

Nahezu perfekt! An Tag 1 der IFCA Europeans zeigte sich Cold Hawaii von einer seiner besten Seiten. Wind bis zu 40 Knoten, der erst im Tagesverlauf langsam abnahm, und 2-3 Meter Welle bescherten den Teilnehmern solide Bedingungen für die Single Elimination der Damen und Herren. Einziger Wehrmutstropfen, der Wind drehte im Tagesverlauf etwas zu nördlich, die Damen und Herren mussten sich entsprechend mit Cross Onshore zufriedengeben geben. Das Niveau auf dem Wasser war von Beginn an hoch, kein Wunder sind doch eine ganze Menge PWA Fahrer der Verlockung eines Europameisterschafts Titels erlegen und nach Klitmöller gereist. Das scheint in jeder Hinsicht sinnvoll, da die Bedingungen zugleich ein ideales Warm-up für den anstehenden World Cup auf Sylt ermöglichen.

Entsprechend machten ab dem Viertelfinale bekannte Gesichter der PWA Tour das Geschehen unter sich aus. Philip Köster, der zuvor den Kieler Max Droege geschlagen hatte, zeigte auch gegen den aktuell drittbesten Freestyler der Welt, Amado Vrieswijk, keine Schwäche und buchte erwartungsgemäß sein Ticket für das Halbfinale. Sehr knapp ging es in dem hochlkarätigen Duell Julian Salmonn vs. Leon Jamaer zu. Julian erwischte die etwas besseren Wellen und verwies den Kieler in die Double Elimination. Auf der oberen Seite der Elimination Ladder schafften der Spanier Marc Pare und das Enfant Terrible Antoine Martin den Einzug ins Halbfinale. In alle Heats mangelte es nicht an hochkarätiger Action – insbesondere in Anbetracht der nicht ganz perfekten Windrichtung: Hohe Back-und Pushloops, Doubles, Wave 360er und Aerials, die Pros ließen bei den Fotografen und Zuschauern am Strand keine Wünsche offen. Mark Pare und Julian Salmon durften dann im Halbfinale um den Sieg in der Single antreten - mit dem besseren Ende für den Spanier. Aber Platz 2 für Julian Salmonn – Hut ab, wir sagen herzlichen Glückwunsch. Im kleinen Finale setzte sich Antoine Martin gegen Philip Köster durch, der bei abnehmendem Wind nicht mehr so fokussiert wirkte, wie in den vorhergehenden Heats.

IFCA Wave European Championships 2019: Stürmischer Auftakt
IFCA Wave European Championships 2019: Stürmischer Auftakt

Auch bei den Damen ging es zu Sache. Lina Erpenstein wurde ihrer Favoritenrolle gerecht und setzte sich im Finale gegen Mar de Arce Sanchez durch. Die Kielerin zeigte wieder einmal spektakuläre Sprünge und Wellenritte, die auch im Herrenfeld positiv auffallen würden. Im kleinen Finale setzte sich eine alte Bekannte durch, Uli Hölzl aus Österreich ließ der gut 20 Jahre jüngeren Französin Coralin Foveau keine Chance.


IFCA Wave European Championships 2019: Stürmischer Auftakt

Die Vorhersage für heute und die kommenden Tage ist gut – wir können uns auf mehr Action in Cold Hawaii freuen. Stay tuned!


Fotos: IFCA European Championchips / @ilostawavein79.com

Alle Bilder (14):
Marc Pare
Julian Salmon
Philip Köster
Julian Salmon
Leon Jamaer
Lina Erpenstein
Philip Köster
Philip Köster
Coraline Foveau
Die Früchte des Nordens
Leon Jamaer


CONTESTS


PWA Youth World Cup Klitmøller 2020: Die besten Bilder

PWA Youth World Cup Klitmøller 2020

Die besten Bilder

Der PWA Youth World Cup hat für tolle Erfolge des Team Germa ...
Racer of the Sea 2.0: Maximaler Spaß für alle Beteiligten

Racer of the Sea 2.0

Maximaler Spaß für alle Beteiligten

Auch die zweite Auflage des „Racer oft the Sea“ Even ...
Vanora Engadinwind 2020: IQ Foil European Championships

Vanora Engadinwind 2020

IQ Foil European Championships

Hélene Noesmoen (FRA) und Kiran Badloe (NED) gewinnen Europameist ...

MORE CONTESTS


Vanora Engadinwind 2020: Foil Freestyle-Action auf dem Silvaplanersee

Vanora Engadinwind 2020

Foil Freestyle-Action auf dem Silvaplanersee

Freestyle-Powermoves bei 3-4 Windstärken? - Mit dem Foil ist das möglich. Im Zuge des Vanora Engadinwinds fand auch die Foil-Freestyle Weltmeister ...
Vanora Engadinwind 2020: Feinste Tow-in Action in den Engadiner Alpen

Vanora Engadinwind 2020

Feinste Tow-in Action in den Engadiner Alpen

Ein Move-Feuerwerk auf 1800 Metern Höhe! Die Action beim Tow-in Freestyle wird jedes Jahr atemberaubender - im Engadin tut die alpine Kulisse ihr übriges. ...
Vanora Engadinwind 2020: Kieran Badloe und Lilian De Geus gewinnen iQ Foil Exhibition

Vanora Engadinwind 2020

Kieran Badloe und Lilian De Geus gewinnen iQ Foil Exhibition

Foilen ist olympisch! Das sorgt für neuen Schwung und frischen Wind, was bei der IQ Foil Exhibition am letzten Wochenende auf dem St. M ...
Vanora Engadinwind 2020: Foil Mania auf dem Silvaplanersee

Vanora Engadinwind 2020

Foil Mania auf dem Silvaplanersee

Internationale Regatten sind dieses Jahr rar gesät. Doch jetzt steht ein massiver Contest in der Schweiz an. Beim Vanora Engadinwind by Dakine wird sich alles ums ...
Zoo Station PWA World Cup Bol, Kroatien: Rutkowski und Gibson siegen: Viel Wind, viele Eliminations - ein erfolgreicher PWA-Event geht zu Ende

Zoo Station PWA World Cup Bol, Kroatien: Rutkowski und Gibson siegen

Viel Wind, viele Eliminations - ein erfolgreicher PWA-Event geht zu Ende

An 5 von 6 Tagen Wind, zahlreiche Eliminations im Slalom und Foil, sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen - der PWA Zoo Station 1-Star Slalom Ev ...
Zoo Station PWA World Cup Bol, Kroatien: Gibson fährt in ihrer eigenen Liga während Rutkowski seinen Vorsprung ausbaut.

Zoo Station PWA World Cup Bol, Kroatien

Gibson fährt in ihrer eigenen Liga während Rutkowski seinen Vorsprung ausbaut.

Mehr Action geht fast nicht: 24 Slalom- und Foil-Heats, das heißt drei komplette Eliminations bei den Herren und vier bei den Frauen, wurden gestern beim ...
Zoo Station PWA World Cup Bol, Kroatien - Tag 3: Guter Foilwind an Tag 3

Zoo Station PWA World Cup Bol, Kroatien - Tag 3

Guter Foilwind an Tag 3

Geht der Thermik die Puste aus oder reicht es noch zum Foilen? Das war die alles entscheidende Frage am dritten Tag des PWA-Slalom Events in Kroatien. ...
Zoo Station PWA World Cup Bol, Kroatien: Solide Slalom-Action am goldenen Horn beim ersten PWA-Event des Jahres

Zoo Station PWA World Cup Bol, Kroatien

Solide Slalom-Action am goldenen Horn beim ersten PWA-Event des Jahres

Es schien unmöglich und angesichts der momentanen globalen Herausforderungen beinahe undenkbar. Im kroatischen Bol findet gerade der er ...
Endlich wieder eine Regatta: Euphorische Stimmung beim Racer Of The Sea Event

Endlich wieder eine Regatta

Euphorische Stimmung beim Racer Of The Sea Event

Oliver Tom Schliemann und Leon Delle treffen mit der „Racer Of The Sea“ Jedermann-Regatta voll ins Schwarze. ...
PWA Youth World Cup 2020 Almerimar: Deutsche Youngster erfolgreich

PWA Youth World Cup 2020 Almerimar

Deutsche Youngster erfolgreich

Vom 2. bis 5. Januar fand im spanischen Almerimar, dem Homespot von Victor Fernandez der erste Youth PWA-Event des Jahres statt. Der deutsche Nachwuchs konnte ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Pierre Mortefon wird neuer Slalom-Weltmeister

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Pierre Mortefon wird neuer Slalom-Weltmeister

Unglaubliche Spannung bis zum Schluss: Der Worldcup in Neukaledonien – purer Nervenkitzel! Bis zum letzten Eventtag sah alles danach aus, als sei Mat ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Der Vortag der Entscheidung

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Der Vortag der Entscheidung

„Tough day at the office!“ postet Matteo Iachino am Ende von Tag 5 des Contests. Nicht alles lief heute ideal für den Italiener. Aber ist dem Eventleader der Weltm ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Matteo Iachino und Marion Mortefon dominieren

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Matteo Iachino und Marion Mortefon dominieren

Unglaubliche Slalom-Action! Tag 4 des Bureau Vallée Dream Cups lieferte anspruchsvolle Bedingungen: 20 bis 30 Knoten Wind und Mörderchop. ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Ups and Downs bei den Favoriten

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Ups and Downs bei den Favoriten

Manege frei! Passatwind und strahlender Sonnenschein sorgen für solide Slalombedingungen in Noumea. ...