WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

PWA Worldcup La Torche: Kann Philip Köster wieder Weltmeister werden?

Am Samstag ist es soweit! Die Wave-Rider und Slalom-Racer müssen sich in den brutalen Atlantik-Bedingungen behaupten. Nach 20 Jahren Pause kehrt der Worldcup-Zirkus nach La Torche zurück.

Frankreich ist eine der größten Windsurf-Nationen der Erde. Kein Wunder bei fast 3.500km Küstenlinie! Trotzdem hatten die Franzosen schon seit Jahren keinen eigenen World Cup mehr. Doch damit ist es jetzt vorbei: Mit dem PWA Worldcup in La Torche kommen die besten Slalom- und Wave-Windsurfer der Welt nach 20 Jahren wieder zurück nach Frankreich. Der Spot 'La Pointe de la Torche' ist dabei eine echte Legende: Schon in den Achtzigern heizten hier Superstars wie Robby Naish und Robert Teriitehau in dicken Stürmen bei riesigen Wellen um die Tonnen. 2014 feiert die Worldtour nun ein Comeback am Kult-Spot.

PWA Worldcup La Torche: Kann Philip Köster wieder Weltmeister werden?
PWA Worldcup La Torche: Kann Philip Köster wieder Weltmeister werden?

Wave
Im Wave geht es dieses Jahr besonders eng zu. Zur Zeit führt Victor Fernandez mit dem Sieg von Gran Canaria, einem dritten und einem zweiten Platz die Weltrangliste an. Philip Köster, der dieses Jahr seinen Weltmeistertitel zurückgewinnen will, ist ihm direkt auf den Fersen. Dritter der Weltrangliste ist der Gewinner der Red Bull Storm Chase Thomas Traversa, der auch in Klitmĝller siegte. Er gilt als Spezialist, wenn es darum geht, sich schnell an neue Spots zu gewöhnen und wird als Franzose in La Torche auch mit einem gewissen Heimvorteil an den Start gehen. Vierter mit Aussicht auf den Sieg ist der amtierende Weltmeister Marcilio Browne. Der Wahl-Hawaiianer surft auf einem unglaublichem Level - mit ihm ist also immer zu rechnen! Die Nordlichter Klaas Voget (Platz 5 der Weltrangliste) und Leon Jamaer (Platz 10) sind dieses Jahr verdammt gut unterwegs. Klaas ist in der Form seines Lebens und Leon kam in Dänemark das erste Mal aufs Podium. Grund genug, mit ordentlich Drive in den Worldcup einzusteigen!


PWA Worldcup La Torche: Kann Philip Köster wieder Weltmeister werden?

Slalom
Cyril Moussilmani führt zur Zeit im Slalom die Weltrangliste an - aber der amtierende Weltmeister Antoine Albeau macht richtig Druck. Er hat noch den World Cup in La Torche und den Noumea Dream Cup auf der paradiesischen Insel Neukaledonien um sich wieder an die Spitze zurück zu kämpfen. Der dritte der Weltrangliste ist ebenfalls Franzose: Pierre Mortefon wird einfach jedes Jahr schneller. Erst auf Platz Vier folgt ein Nicht-Franzose. Der Israeli Arnon Dagan siegte auf Sylt und wird nun alles dafür geben um in das Duell um den Titel voll einzusteigen. Auch bei den Slalom-Damen dominieren die 'Frenchies' das Geschehen. Die amtierende Weltmeisterin Delphine Cousin ist auf Titelverteidigungs-Kurs während Valérie Ghibaudo und die Türkin Lena Erdil beide auf einem geteilten zweiten Platz stehen.

Der World Cup in La Torche wird sicher einer der Spannendsten der Saison werden und die Bedingungen an der französischen Atlantik-Küste können richtig brutal werden. Am Samstag geht es los - wir halten euch über alles auf dem Laufenden.

Stay Tuned!

Fotos: John Carter



CONTESTS


IWT Aloha Classic 2018: Style, Satz und Sieg - Die besten Bilder

IWT Aloha Classic 2018

Style, Satz und Sieg - Die besten Bilder

Zurzeit finden auf Maui die Aloha Classics statt. Die W ...
PWA Sylt 2018: Die besten Bilder

PWA Sylt 2018

Die besten Bilder

10 Tage lieferte das größte Windsurf Event am Brandenburger Strand Nonstop Ac ...
PWA Sylt 2018: Victor Fernandez und Gollito Estredo holen den Titel

PWA Sylt 2018

Victor Fernandez und Gollito Estredo holen den Titel

Am sechsten Tag beim Worldcup auf Sylt passiert es! ...

MORE CONTESTS


PWA Sylt 2018: Campello und Bosson haben eine Mission

PWA Sylt 2018

Campello und Bosson haben eine Mission

Am fünften Tag zeigte sich der Brandenburger Strand von seiner rauesten Seite. Freestyle und Wave Eliminations wurden beendet und das Level von vielen war unfassbar h ...
PWA Sylt 2018: Campello und Gollito auf Titelkurs

PWA Sylt 2018

Campello und Gollito auf Titelkurs

Für Campello heißt es Nerven bewahren und nicht vom Kurs abweichen. Gollito scheint währenddessen auch dieses Jahr bereits seinen Kurs längst gefunden zu ...
PWA Sylt 2018: Ein Tag zwei Disziplinen

PWA Sylt 2018

Ein Tag zwei Disziplinen

Am zweiten Tag wurden insgesamt vier Eliminations ausgefahren. Diesmal standen Slalom und Foil Wettkämpfe auf dem Tagesprogramm. ...
PWA Sylt 2018: Kaltstart für Köster und Browne

PWA Sylt 2018

Kaltstart für Köster und Browne

Der erste Tag auf Sylt hielt einige Überraschungen parat. Wind von Rechts war eine davon. ...
PWA Sylt 2018: Das Saisonhighlight steht vor der Tür

PWA Sylt 2018

Das Saisonhighlight steht vor der Tür

Das Grande Finale steht unmittelbar bevor. Ab dem 28. September wird auf Sylt geklärt was geklärt werden muss. Die Vorhersage sieht vielversprechend aus! ...
German Freestyle Battle 2018 Lemkenhafen: Nebelung weiterhin ungeschlagen

German Freestyle Battle 2018 Lemkenhafen

Nebelung weiterhin ungeschlagen

Das zweite German Freestyle Battle der Saison fand am vorletzten September Wochenende in Lemkenhafen statt. ...
Down The Line 2018: Jumping sucks!: Marc Paré gewinnt den Wave-Contest in Dänemark

Down The Line 2018: Jumping sucks!

Marc Paré gewinnt den Wave-Contest in Dänemark

Der dänische Surfshop Westwind hatte sich für das letzte Wochenende etwas ganz besonderes ausgedacht: Einen "echten" Wave-Contest ...
PWA Teneriffa 2018: Victor Fernandez triumphiert

PWA Teneriffa 2018

Victor Fernandez triumphiert

Victor Fernandez siegt vor dem Australier Jaeger Stone. Das Titelrennen ist damit weit offen. Iballa Moreno holt den Hattrick bei den Damen. ...
PWA Teneriffa 2018: Köster holt Platz 5 in grenzwertigen Bedingungen

PWA Teneriffa 2018

Köster holt Platz 5 in grenzwertigen Bedingungen

Harte Bedingungen auf Teneriffa. Philip Köster wird von dem 20kg leichteren Jaeger Stone aus Australien geschlagen. Leon Jamaer springt in Top-10. ...
PWA Teneriffa 2018: Fernandez gewinnt die Single, Köster patzt

PWA Teneriffa 2018

Fernandez gewinnt die Single, Köster patzt

Victor Fernandez siegt vor Adam Lewis. Philip Köster muss sich überraschend durch die Double Elimination kämpfen. ...
PWA Teneriffa 2018: Voget, Bruch und Mauch sind weiter

PWA Teneriffa 2018

Voget, Bruch und Mauch sind weiter

Mühsam kommt die Single Elimination voran. Die deutschen Worldcupper überzeugen durch die Bank. ...
PWA Teneriffa 2018: Die Freestyleweltmeisterin in Bestform

PWA Teneriffa 2018

Die Freestyleweltmeisterin in Bestform

Am dritten Tag auf Teneriffa drehte die Windmaschine erst gegen Mittag auf. Die Frauen starteten mit der Single Elimination und die Youths konnten weitere Heats beende ...
PWA Teneriffa 2018: Köster ist der Endgegner

PWA Teneriffa 2018

Köster ist der Endgegner

Heute startet der zweite Wave-Worldcup der Saison auf Teneriffa. Philip Köster ist schon in Lauerstellung. ...
PWA Fuerteventura 2018: Die besten Bilder

PWA Fuerteventura 2018

Die besten Bilder

Sarah-Quita Offringa ist Weltmeisterin, Antoine Albeau und Gollito Estredo sammeln wichtige Punkte. ...