GWA Wing Pro Tarifa: Die Wing-Weltmeister sind gefunden - und ein 15-Jähriger triumphiert

GWA Wing Pro TarifaDie Wing-Weltmeister sind gefunden

Beim Finaltag des GWA Wing Pro in Tarifa konnten tatsächlich noch sowohl Racing als auch Surf-Freestyle beendet werden. Julian Salmonn krönte seine starke Leistung mit Platz 4.

von Lukas Poddig
Die Erwartungen waren nicht besonders hoch vor dem finalen Tag des GWA Wing Pro in Tarifa, gleichzeitig letztes Event des Jahres und damit Entscheidung über die Wingsurf-Weltmeister. Doch Tarifa wurde seinem Ruf als Wind-Hauptstadt Europas heute mal wieder gerecht und servierte Wingsurf-gerechte 8 bis 12 kn. Das bedeutete für die Teilnehmer: ein voller Tag Action!

Den Anfang machte die Surf-Freestyle Elimination der Männer, die aus 12 Versuchen die besten vier in die Wertung bringen konnten. Bereits zum Start in den Tag machte Pionier Balz Müller aus der Schweiz auf sich aufmerksam, als er Stefan Spiessberger durch einen Frontside 720 bezwingen konnte - erst der Anfang für Balz, der in allen Runden sein großes Potenzial zeigen konnte. Im Laufe der Elimination wurde außerdem klar, wer sich den Weltmeister-Titel holen würde: der als Topfavorit gestartete Titouan Galea bezwang im direkten Duell den Weltranglisten-Zweiten Camille Bouyer und war nach seinem Halbfinal-Einzug sicher der neue Wingsurf-Weltmeister in beiden Disziplinen (den Titel im Racing hatte Titouan bereits vor dem Event in Tarifa sicher). Doch im Viertelfinale war für den Franzosen Schluss, denn mit einem Balz in Höchstform konnte er nicht mithalten und musste im Duell der Wingsurf-Giganten Balz den Vortritt lassen.
GWA Wing Pro Tarifa: Die Wing-Weltmeister sind gefunden - und ein 15-Jähriger triumphiert
GWA Wing Pro Tarifa: Die Wing-Weltmeister sind gefunden - und ein 15-Jähriger triumphiert
GWA Wing Pro Tarifa: Die Wing-Weltmeister sind gefunden - und ein 15-Jähriger triumphiert
Doch der Titel in Tarifa war für den Schweizer heute nicht drin - denn der gerade mal 15 Jahre junge Riccardo Zorzi aus Italien hatte heute einen Sahnetag erwischt und zeigt sein großes Potenzial in allen Runden, sodass er tatsächlich im Finale Gesamtsieger vor Balz wurde! Vorher hatte er im Halbfinale bereits den überraschend starken Julian Salmonn ausgeschaltet, der mit einem starken vierten Platz zufrieden ins neue Jahr starten kann. Zorzi punktete vor Allem mit seinen soliden Backflips und im Finale mit starkem Frontside 720. Ob da vielleicht ein neues Wingsurf-Wunderkind Premiere auf der großen Bühne feierte?
GWA Wing Pro Tarifa: Die Wing-Weltmeister sind gefunden - und ein 15-Jähriger triumphiert
GWA Wing Pro Tarifa: Die Wing-Weltmeister sind gefunden - und ein 15-Jähriger triumphiert
GWA Wing Pro Tarifa: Die Wing-Weltmeister sind gefunden - und ein 15-Jähriger triumphiert
Im Anschluss wurden noch zwei Racings bei den Frauen und eins bei den Männern gefahren. Bei den Frauen gefahrlos auf dem Weg an die Spitze des Event und zu ihrem Weltmeistertitel: die Französin Olivia Piana, die beide Rennen klar gewann. Dahinter landeten Orane Ceris (Frankreich) und Surf-Freestyle-Weltmeisterin Bowien van der Linden aus den Niederlanden.

Im Herren-Racing war die Spannung um den WM-Titel zwar nicht mehr drin, doch der Franzose Mathis Ghio dominierte das Finale und sicherte sich vor Francesco Cappuzzo aus Italien und Maxime Chabloz aus der Schweiz den Titel in Tarifa.

Damit endet die Wingsurfing-Saison erfolgreich und nach einem Jahr voll neuer Tricks und Fortschritt bei den Fahrern wird es auch 2022 höchst interessant sein, die Entwicklung des Sports weiter zu beobachten - wir bleiben jedenfalls dran!

Fotos: GWA/Samuel Cardenas

Ergebnisse Tarifa Wing Pro 2021


Surf-Freestyle Männer
1. Riccardo Zorzi (ITA/Slingshot)
2. Balz Muller (SUI/Ensis)
3. Maxime Chabloz (SUI/F-One)
4. Julien Salmonn (GER)

Surf-Freestyle Frauen
1. Bowien van der Linden (NED/RRD)
2. Olivia Piana (FRA)
3. Flora Artzner (FRA/F-One)
4. Orane Ceris (FRA/Airush)

Racing Männer
1. Mathis Ghio (FRA/Ocean Rodeo)
2. Francesco Cappuzzo (ITA/RRD)
3. Maxime Chabloz (SUI/F-One)

Racing Frauen
1. Olivia Piana (FRA)
2. Orane Ceris (FRA/Airush)
3. Bowien van der Linden (NED/RRD)

Contests


News


Neu auf Windsurfers