WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

Duotone Super Star 2021: Rückkehr einer Ikone

Super Star - eine besondere Ikone ist zurück! Zusammen mit dem neuen Super Hero und dem neuen Idol LTD komplettiert es die neue Range der Wave- und Freestyle-Segel bei Duotone 2021.

Das brandneue Super Star ersetzt damit das Super Session im Duotone Dreigestirn, nimmt aber dessen Kernmerkmale auf: Wie beim Vorgänger soll der weiter vorne positionierte Druckpunkt des Segels ein direkteres, sportlicheres Fahrgefühl vermitteln. Abgesehen von der 6.2 qm2-Größe hat das neue Super Star jetzt nur noch vier Latten.

Damit positioniert Duotone inzwischen gleich drei Segel mit 4 Latten-Design mit der Maxime „maximales Handling bei minimalem Gewicht“. Wozu also zumindest zwei reinrassige Wavesegel mit derselben Lattenkonfiguration und dem Anspruch maximaler Performance, die sich an dieselbe Zielgruppe wenden? Duotone geht sogar noch weiter: „Sowohl Super Star als auch Super Hero sind echte Weltcup-Wavesegel. Das bedeutet, dass sie so designt sind, dass sie bei allen Bedingungen von Onshore Sylt über Side-On Pozo bis hin zu Hookipa Bedingungen perfekt funktionieren.“

Duotone Super Star 2021: Rückkehr einer Ikone

Tatsächlich sei es, so Duotone, nur noch eine Frage des „persönlichen Stil und (der) Vorliebe(n)“, ob man sich für das Super Star oder das Super Hero entscheide. Die wesentlichen Kernmerkmale des Super Stars rücken das Segel mehr an die Eigenschaften des Idol LTD: Das Segel hat einen weiter vorne liegenden, horizontaleren Druckpunkt für sofortiges On-Off und eine weiter oben liegenden, vertikale Druckpunktposition. Die sehr unterschiedliche Druckpunktlage in beiden Ebenen erzeugt, je nach individueller Präferenz, ein grundlegend unterschiedliches Fahrgefühl. Wer ein Wavesegel mit direktem Feeling, frühem Lift, speziell zum Springen oder auch nur ein kleineres Segel sucht, um die Freeriderange nach oben hin zu komplettieren, ist mit dem Super Star bestens bedient. Es positioniert sich und wendet sich an Fahrer, die ein Verhalten und ein Fahrgefühl suchen, wie es z.B. vom Neil Pryde Zone, Combat oder Atlas oder auch eines Severne S1 oder Blade vertraut ist.

Das Super Hero mit seinem zentraleren, niedrigen Druckpunkt hingegen steht den Gaastra Modellen IQ und Manic, den Goya Fring oder Banzai oder der Simmer Wave-Range deutlich näher, die stärker darauf angelegt sind, ein maximal neutrales Verhalten auf der Welle zu vermitteln.

Bis auf Adam Lewis, der sich bereits auf das Super Star festgelegt hat, wird es hoffentlich interessant sein sehen zu dürfen, wer von Duotones Teamfahrern bei welchen Spot und bei welchen Bedingungen, welches Segel in der kommenden Saison einsetzt.

Ein besonderer Blickfang ist die Super Star Stargazer Variante als Limited Edition Pro Model, dessen auffälliges Sterndesign Anleihen bei den ehemals unter North Sails produzierten Super Star aufnimmt.

Ausstattungsmerkmale:
  • Crisp Feeling: Der höhere und weiter vorne platzierte Druckpunkt sorgt für ein knackiges, direktes und dennoch sehr leichtes Fahrgefühl
  • Xply Plus: Das Laminat (100/150 Micron) mit dem geringsten Stretch und der besten UV- und Durchstoßfestigkeit am Markt
  • Tri Ply Fusspanel (150 Micron): Die zusätzliche 3. Fadenrichtung erhöht die Ripstop-Eigenschaften um 30% (nicht im Stargazer)
  • Radial Load Swoosh: Der Radial Load Swoosh im Schothorn verbessert die Profilstabilität und erweitert damit die Windrange
  • Hollow Lower Leech stabilisiert das Profil oberhalb der Gabel und verhindert Liekflattern
  • Unzerbrechliche Epoxy-Latten
  • iRocket 2.0 Werkseitig mittels Drehmoment kalibrierte individuelle Lattenspannungen
  • Xply Frame: Die Verwendung von Xply im Top, im Unterliek, im Achterliek und im Vorliek bildet einen
  • Rip-Stop-Rahmen um das gesamte Segel, was zu einer perfekten Mischung aus Haltbarkeit und Gewicht führt




Verfügbare Größen:

Größe (qm)
3.7
4.0
4.2
4.5
4.7
5.0
5.3
5.7
6.2
Vorliek (cm)
360
374
380
390
406
414
430
438
448
Gabel (cm)
148
150
154
158
160
164
166
176
182
Mast (cm)
340/370
370/400
370/400
370/400
400
400
400
430
430
Latten
4
4
4
4
4
4
4
4
5


Website:
www.duotonesports.com/de/windsurfing/sails/super-star/

Alle Bilder (13):


EQUIPMENT


GA Sails IQ 2021: Jetzt auch als Membran-Segel erhältlich

GA Sails IQ 2021

Jetzt auch als Membran-Segel erhältlich

Auch das IQ-HD von GA Sails bekommt für 2021 ein Lift ...
Duotone Super Hero 2021: Perfekt ausbalanciert

Duotone Super Hero 2021

Perfekt ausbalanciert

„Die Suche ist beendet“, so Duotone zum neuen Super Hero 2021. Mit Detailv ...
Starboard Ultrakode 2021: Ein Board - alle Optionen

Starboard Ultrakode 2021

Ein Board - alle Optionen

Starboards Wave-Klassiker Ultrakode geht auch 2021 mit fünf Finn ...

MORE EQUIPMENT


Fanatic Foilstyler LTD 2021: Für manöverorientiertes Folien

Fanatic Foilstyler LTD 2021

Für manöverorientiertes Folien

Neu im Programm der Boardrange 2021 von Fanatic ist der Foilstyler LTD. Den Foilstyler primär als reines Foil-Freestyleboard für Spezialisten zu c ...
Starboard Ignite 2021: Freestyle ohne Limit

Starboard Ignite 2021

Freestyle ohne Limit

Bereit für jeden Move: Der neue Ignite von Starboard ist deutlich kürzer und bekommt mehr Volumen im Heckbereich. Mit zwei Finnen-Set-Ups wendet er sich sowohl an radikale ...
Duotone Super Star 2021: Rückkehr einer Ikone

Duotone Super Star 2021

Rückkehr einer Ikone

Super Star - eine besondere Ikone ist zurück! Zusammen mit dem neuen Super Hero und dem neuen Idol LTD komplettiert es die neue Range der Wave- und Freestyle-Segel bei Du ...
Die Mamba ist zurück!: Fanatic Mamba 2021

Die Mamba ist zurück!

Fanatic Mamba 2021

Mit der knallbunten (Ultra)-Mamba der 90-Jahre, mit dem sich Fanatic damals erfolgreich gegen das F2 Erfolgsmodell Starlit positionierte, hat die neue Mamba nur noch den Namen geme ...
Fanatic Viper HD: Die neue Heavy Duty Edition

Fanatic Viper HD

Die neue Heavy Duty Edition

Das Viper ist das erfolgreichste Windsurfboard für Anfänger aller Zeiten. Über 200 Windsurfschulen weltweit bringen mit dem Fanatic Board Einsteigern das Windsurfen ...
Neu bei GunSails: Sunova Windsurfboards

Neu bei GunSails

Sunova Windsurfboards

GunSails steigt mit dem australischen Hersteller Sunova wieder in den Vertrieb von Windsurfboards ein. Ab Ende Juni wird die komplette Windsurfrange beim Direktversender aus Saarbrü ...
JP Freestyle Wave: Das All-in-One Spielzeug

JP Freestyle Wave

Das All-in-One Spielzeug

Mit dem neuen Freestyle Wave verspricht JP Australia die Vorzüge eines klassischen Allrounders für mittleren bis starken Wind mit den Vorteilen des kompakten und vielseitig ...
Duotone Warp_Foil 2020: Spezialisierte Rennmaschinen

Duotone Warp_Foil 2020

Spezialisierte Rennmaschinen

Die neuen Hydrofoil-Race-Segel von Duotone versprechen überragende Leistung auf allen Kursen für erfahrene Foil-Racer. ...
Gunsails Exceed 2020: Der optimale Frühgleiter

Gunsails Exceed 2020

Der optimale Frühgleiter

Das Exceed ist die nächste Generation des 2-Cam Power Freeride Segels von Gunsails und Nachfolger des Sunrays. In puncto Leichtigkeit, Angleiten und Performance soll es ...
Neil Pryde Zone 2020: Unschlagbare Surf-Performance

Neil Pryde Zone 2020

Unschlagbare Surf-Performance

Das Zone gilt von Neil Pryde gilt von jeher als besonders stabil und leicht in der Hand liegend. Die 2020-er Ausgabe verspricht jetzt der perfekten Symbiose vom Windsurfen un ...
GA Sails IQ 2020: Für ambitionierte Waver

GA Sails IQ 2020

Für ambitionierte Waver

Auch beim Dauerbrenner für ambitionierte Waverider hat sich 2020 einiges getan. Das IQ von GA Sails ist vielseitiger geworden und für jeden Wellenliebhaber bestens geeig ...
NP Combat Pro 2020: Neil Prydes Wunderwaffe

NP Combat Pro 2020

Neil Prydes Wunderwaffe

Das beliebteste Wave-Segel ist und bleibt eine echte Wunderwaffe für jeden Einsatzbereich. Dafür wird es jedes Jahr ein Stück verbessert. ...
Quatro Power Pro 2020: Der optimale Allrounder

Quatro Power Pro 2020

Der optimale Allrounder

Auch mit der 2020-er Version des Power Pro setzt Quatro das "Wide and Floaty"-Konzept des Freewave Thrusters fort. Ein Waveboard mit größerem Volumen sorgt nicht nur f& ...
Gunsails GS-R 2020: Mehr Topspeed, mehr Kontrolle

Gunsails GS-R 2020

Mehr Topspeed, mehr Kontrolle

Das GS-R 2020 ist die im Detail verbesserte Slalomwaffe von Gunsails. ...