WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

Duotone Warp 20.20: Keine Kompromisse

Extremer Schub, grenzenlos schnell und kompromisslos auf Sieg ausgelegt. Seit seiner Einführung gilt das Warp als das ultimative Race Segel. Auch das neue Warp 20.20 von Duotone verfolgt mit seinem speziellen Profilierungskonzept das Ziel eine noch sanftere Kraftentwicklung bei ungehinderten Vortrieb zu entfalten, um beim Racing mehr Zeit fürs Taktieren zu gewinnen.

Das Warp gilt als Legende und ist das erfolgreichste Slalomsegel der PWA-Worldtour. Mehr als drei Jahre Entwicklung stecken laut Duotone im neuen Profilierungs- und Konstruktionskonzept des Warp 20.20. Es berücksichtigt alle Einflüsse und Kräfte, die auf das Rigg einwirken und hat Lösungen, um daraus möglichst viel Vortrieb bei maximaler Kontrolle zu gewinnen. Dem Leitgedanken des "No Compromise Design" bleibt auch die 2020-er Version des Warps treu: Erst der ideale Mix aus maximaler Beschleunigung, permanentem Vortrieb, minimiertem Kraftaufwand ohne Einbußen bei Kontrolle und Windrange machen ein Racesegel zu 100% erfolgreich.

Duotone Warp 20.20: Keine Kompromisse

Viel Vorliekskrümmung, ein tiefes Profil und eine strake Loose Leech erzeugen zwar in der Regel viel Vortrieb, haben aber den Nachteil, dass dieser schlagartig einsetzt und dem Fahrer schlagartig hohen Kraftaufwand abverlangt wird. Gerade nach dem Shiften ein erhebliches Manko, das nötige Powerreserven kostet und unnötig vom Renngeschehen ablenken kann. Hier setzt Duotone beim neuen Warp an. Durch die Reduktion der Vorliekskurve, fallen Segelspannung und Loose Leech schwächer aus. Der Vortrieb baut sich "kontrollierter und weicher" auf und es enfaltet sich eine sanftere, progressive Kraftentwicklung für den Fahrer. Mit drei unterschiedlichen, größenabhängigen Konzepten ist dabei jede Segelgröße bis ins Detail individuell auf die richtige Windstärke abgestimmt. Um in den vollen Speedgenuss zu kommen, rät Duotone das Warp ausschließlich mit Platinum-Masten und millimetergenauem Trimm auszustatten. Auch die Verwendung einer Power.XT sei dazu unverzichtbar.

Das neue Warp ist durchgängig mit sieben Latten ausgestattet und in sieben Größen in einer Range von 5.0 bis 9.0 qm erhältlich. Mit maximal 6.8 kg gehört es zu einem der leichtesten Race Segel am Markt.

Technische Daten:
  • No Compromise Design: Der ideale Mix aus maximaler Beschleunigung und permanentem Vortrieb, ohne zusätzlichen Kraftaufwand und ohne Einbußen bei Kontrolle und Windrange
  • Sizespecific Design: Dank drei unterschiedlicher, größenabhängiger Konzepte ist jede Segelgröße bis ins Detail individuell auf die Windstärke abgestimmt
  • XPLY Batten Pocket: Stretchfrei und nimmt kein Wasser auf (Trockengewicht = Nassgewicht)
  • 7 Batten Design : Macht das WARP 20.20 zu einem der leichtesten Race Segel am Markt
  • Weniger Gewicht dank Mini Protector und super leichtem iRocket 2.0 Lattenspanner
  • Moderate Cutaway Clew: Geringeres Auswehen/Wegklappen für mehr Power und direkteren Vortrieb
  • Hyper Cam 2.0: Komplett neu und technisch weit überlegen: Die Camber-Revolution mit verstellbarer Länge für optimierte Rotation und mehr Performance


Größe (qm)
5.0
5.5
6.2
7.0
7.7
8.4
9.0
Vorliek (cm)
393
412
432
452
484
504
516
Gabel (cm)
175
183
197
213
221
231
241
Ideale Mastgröße (cm)
380/
400/
400/
400/
460/
490/
490/


Alle Bilder (6):


EQUIPMENT


Neil Pryde Zone 2020: Unschlagbare Surf-Performance

Neil Pryde Zone 2020

Unschlagbare Surf-Performance

Das Zone gilt von Neil Pryde gilt von jeher als besonders stabil und ...
GA Sails IQ 2020: Für ambitionierte Waver

GA Sails IQ 2020

Für ambitionierte Waver

Auch beim Dauerbrenner für ambitionierte Waverider hat sich 2020 eini ...
NP Combat Pro 2020: Neil Prydes Wunderwaffe

NP Combat Pro 2020

Neil Prydes Wunderwaffe

Das beliebteste Wave-Segel ist und bleibt eine echte Wunderwaffe für jed ...

MORE EQUIPMENT


Quatro Power Pro 2020: Der optimale Allrounder

Quatro Power Pro 2020

Der optimale Allrounder

Auch mit der 2020-er Version des Power Pro setzt Quatro das "Wide and Floaty"-Konzept des Freewave Thrusters fort. Ein Waveboard mit größerem Volumen sorgt nicht nur f& ...
Gunsails GS-R 2020: Mehr Topspeed, mehr Kontrolle

Gunsails GS-R 2020

Mehr Topspeed, mehr Kontrolle

Das GS-R 2020 ist die im Detail verbesserte Slalomwaffe von Gunsails. ...
Gunsails Seal 2020: Maximales Handling auf der Welle

Gunsails Seal 2020

Maximales Handling auf der Welle

Mit angepassten Biegekurven und zusätzlichen Kevlar Lines bekommt auch die 2020-er Version des Gunsails Seal ein neues Lift Up. Vor allen durch das überarbeitete P ...
Duotone Now: Perfekt für Leichtgewichte

Duotone Now

Perfekt für Leichtgewichte

Wer bei den letzten PWA World Cups die Heats der Junioren verfolgt hat, weiß, dass inzwischen jede Menge Nachwuchstalente in den Startlöchern stehen. Mit dem neuen Now ri ...
Gunsails Torro 2020: Der ultimative Allrounder

Gunsails Torro 2020

Der ultimative Allrounder

Allround Performance von Wave, Freestyle bis hin zu Freeride. Das Torro von Gunsails steht für Vielseitigkeit wie kaum ein anderes Segel. Mit seinem fein ausbalancierten Pro ...
Starboard iSonic: High Performance für 2020

Starboard iSonic

High Performance für 2020

Der iSonic gilt seit Jahren als ultimatives Raceboard im Starboard-Portfolio. Es eignet sich aber nicht nur optimal für den Slalomparcour, sondern ist auch für Windsur ...
Fanatic Blast 2020: Einfach abrufbare Freeride-Performance

Fanatic Blast 2020

Einfach abrufbare Freeride-Performance

Der Fanatic Blast ist eine Speed-Maschine, die ihr Potential einfach abrufen lässt und nicht das Fahrkönnen eines Pros verlangt. ...
Duotone S_Pace: Mit optimierter Trimmvarianz

Duotone S_Pace

Mit optimierter Trimmvarianz

Das S_Pace von Duotone schliesst die Lücke zwischen reinen Race Slalom und Freeride Segeln und soll trotz uneingeschränkter Leistungsentfaltung, die dem Warp nahestehen, & ...
Duotone Warp 20.20: Keine Kompromisse

Duotone Warp 20.20

Keine Kompromisse

Extremer Schub, grenzenlos schnell und kompromisslos auf Sieg ausgelegt. Seit seiner Einführung gilt das Warp als das ultimative Race Segel. Auch das neue Warp 20.20 von Duotone verfo ...
Duotone Super Session 2020: Der ultimative Allrounder

Duotone Super Session 2020

Der ultimative Allrounder

Seit Jahren schon gehören Freewave Boards zu den Bestsellern am Markt. Das Duotone Super Session hat diesen Trend aufgenommen und ist optimal auf diese Boardklasse hin ...
Fanatic Freewave 2020: Das Chamäleon hoch 3

Fanatic Freewave 2020

Das Chamäleon hoch 3

Fanatics erfolgreicher Freerider wurde für 2020 im Detail überarbeitet, mit signifikanten Auswirkungen auf die Fahreigenschaften. ...
Duotone F_Type 2020: Für grenzenlosen Foil-Spaß

Duotone F_Type 2020

Für grenzenlosen Foil-Spaß

Das F_Type von Duotone ist konzipiert, um den Ein- und Aufstieg ins Foilen so schnell und so einfach wie möglich zu machen. Es soll aber auch Aufsteigern und rela ...
Duotone Super Hero 2020: Der beste Kompromiss

Duotone Super Hero 2020

Der beste Kompromiss

Auch das Super Hero von Duotone bekommt 2020 ein Liftup. Das neue Super Hero 2020 verspricht die Reaktionsschnelligkeit ein dreilattigen mit der Stabilität eines fünflatt ...
Fanatic Grip TE 2020: Mit noch mehr Wave Performance

Fanatic Grip TE 2020

Mit noch mehr Wave Performance

Kleine aber feine Veränderungen sorgen beim neuen Fanatic Grip TE 2020 für eine noch bessere Waveperformance. Das Board lässt sich jetzt noch intuitiver in die ...