Gunsails Zoom 2021: Genau abgestimmt

Gunsails Zoom 2021Genau abgestimmt

Das Zoom löst bei Gunsails in der Klasse der camberlosen Freeride Segel das Stream ab. Mit dem neuen adaptiven Design- und Lattenkonzept verspricht Gunsails Segel-Entwickler Renato Morlotti das Optimum für jede Segelgröße. Layout und Ausstattung des Segels wurden je nach Wind- und Wasserbedingungen bedarftsgerecht angepasst.

von Sven Block
Neun Größen mit neuer Abstufung stehen beim Zoom ab sofort zur Verfügung. Das Layout des Segels wandelt sich dabei entsprechend den Einsatzbedingungen. Von 4.7 bis 5.6 qm2 ist das Zoom mit 5 Latten und einem höheren X-Ply Anteil für mehr Agilität und Stabilität ausgestattet. Die Größen 6.0 bis 6.9 qm2 sind im klassischen 6 Latten Freeride Design ausgelegt. Ab 7.2 qm2 sind die Latten im Cross Batten Konzept angeordnet, was der größeren Segelfläche mehr Profilstabilität und Kontrolle verleiht. Dadurch ist das Segel laut Gunsails für jede Windrange ideal ausbalanciert und bietet einen vielseitigen und breiten Einsatzbereich. Auch in puncto Druckpunktstabilität bei böigen oder angepowerten Windverhältnissen soll das neue Zoom Maßstäbe setzen.
Gunsails Zoom 2021: Genau abgestimmt
Gunsails Zoom 2021: Genau abgestimmt
Gunsails Zoom 2021: Genau abgestimmt
Designmerkmale:
  • Modernes, camberloses Freeride Segel für alle Könnensstufen
  • Adaptives Lattenkonzept von klein nach groß
  • X-Ply Frame für Langlebigkeit, 50 % Square-Ply bis 5.6 qm2 für mehr Sicherheit
  • RDM Empfehlung des Herstellers bis 6.4 qm2 / alle Größen sind SDM kompatibel
  • Doppelte Nähte (Double Lock Seams) bilden die stabilste Verbindung zwischen einzelnen Panels sowie unterschiedlichen Materialien. Sie werden bei Stresszonen und Bereichen hoher Spannung verwendet und machen das Segel robust und langlebig
  • Durch die abwechselnde Anordnung der Segellatten auf Vorder- und Rückseite (Symmetrical Batten System) wird ein ausgeglichenes Spannungs- und Gewichtsverhältnis ermöglicht. Das Segelfeeling bleibt unabhängig von der Fahrtrichtung gleich

Das Video zum neuen Zoom:


Fazit: Wer ein performanceorientiertes, größeres Segel für sein Freeride- und Crossover-Board sucht, das aufgrund seiner kurzen Gabellänge - bis 7.2 qm2 kann eine ganz normale Wavegabel (150 bis 200 cm) eingesetzt werden - mehr als nur klassische Halsenmannöver erlaubt, sollte das neue Zoom auf jeden Fall in Erwägung ziehen. Gunsails hoher Qualitätsstandard in puncto Material, Verarbeitung, Produktqualität und Haltbarkeit ist bekannt. Auch das Zoom ist mit einer 2 Jahres Garantie des Herstellers ausgestattet.
Technische Daten:
Größe (qm2)
4.7
5.2
5.6
6.0
6.4
6.9
7.2
7.7
8.2
Vorliek (cm)
419
425
441
446
450
455
469
484
497
Gabel (cm)
160
168
175
181
188
194
199
207
213
Latten/Tubes
5/0
5/0
5/1
6/2
6/3
6/3
6/5
6/5
6/5
Top
vario
vario
fix
fix
fix
fix
fix
fix
fix

Equipment


News


Neu auf Windsurfers