WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

JP Hydrofoil 2019: Mehr Auswahl, mehr Kontrolle

JP ist einer der Pioniere speziell zum Foilen entwickelter Boards. Mit insgesamt vier Größen und drei verschiedenen Bauweisen wird die Produktpalette der von Werner Gnigler entwickelten Shapes 2019 jetzt umfassend erweitert.

Bei allen Modellen des Hydrofoils verfolgt JP das Ziel das Foilen einfacher, sicherer und für jeden zugänglich zu machen. Das kompakte, stromlinienförmige Design der Shapes in Kombination mit der parallelen Outline reduziert das Trägheitsmoment und sorgt für geringen Luftwiderstand. Die neu entwickelten, stark V-förmigen Bevels am Bug und ein V im vorderen Bereich des Unterwasserschiffs dämpfen den Aufprall beim ungewollten Touch Down sanft ab. Auch die Tail Cut-Outs reduzieren den Widerstand bei unerwarteten Touch Downs.

Während sich die beiden kleineren Größen mit 105 und 120 Liter Volumen und nur 204 bzw. 209 cm Länge an ambitionierte und erfahrene Fahrer richten und auch bei viel Wind und in Kombination mit kleinen Segeln von 5.5 - 6 qm ein sportliches und reaktionsschnelles Fahrgefühl vermitteln, bleibt das mit 135 Litern ausgestattete Hydrofoil 135 von JP der Allrounder für jedermann, der Lust hat ins Foilen einzusteigen. Mit seinem fehlerverzeihenden Verhalten lässt es sich einfach steuern und garantiert eine erstaunlich kontrollierte Fahrt.

JP Hydrofoil 2019: Mehr Auswahl, mehr Kontrolle

Das entsprechend des offiziellen PWA-Regelwerks entwickelte Hydrofoil 150 bietet eine große und breite Gleitfläche mit maximaler Hebelwirkung auf das Foil und ermöglicht den Einsatz größerer Segel für frühes Abheben und hohe Endgeschwindigkeiten. Maximaler Upwind und Downwind Speed wird bei dieser Größe bereits bei sehr leichtem Wind erreicht.

Die Shapes sind wahlweise in der Pro Edition aus einem innovativen, dünnlagigen Karbon mit spezieller Naht oder in Full Wood Sandwich Technolgie erhältlich. Das 120 und 135 Liter große Board wird zusätzlich auch in einer Epoxy Sandwich-Bauweise angeboten. Die Pro Edition von JP ist zusätzlich in 175 und 190 Litern für Segelgrößen ab 7.5 qm aufwärts erhältlich.

Technische Angaben:

Volumen (l)
105
120
135
150
175*
190*
Länge (cm)
204
209
215
214
214
214
Breite (cm)
70
78
86
91
91
100
Gewicht Pro/ Full Wood / Epoxy (kg)
6.7 / 7.6
7.3 / 8.2 / 8.8
7.9 / 8.7 / 9.3
8.5 / 9.3
9.7
10.5
Ideale Segelgröße (qm)
5.5
6.0
5.5 - 8.0
6.0 - 9.0
7.5
8.0


Website:
jp-australia.com/2019/de/products/boards/2019-hydrofoil/

Alle Bilder (4):


EQUIPMENT


GA Sails IQ 2020: Für ambitionierte Waver

GA Sails IQ 2020

Für ambitionierte Waver

Auch beim Dauerbrenner für ambitionierte Waverider hat sich 2020 eini ...
NP Combat Pro 2020: Neil Prydes Wunderwaffe

NP Combat Pro 2020

Neil Prydes Wunderwaffe

Das beliebteste Wave-Segel ist und bleibt eine echte Wunderwaffe für jed ...
Quatro Power Pro 2020: Der optimale Allrounder

Quatro Power Pro 2020

Der optimale Allrounder

Auch mit der 2020-er Version des Power Pro setzt Quatro das "Wide and Floa ...

MORE EQUIPMENT


Gunsails GS-R 2020: Mehr Topspeed, mehr Kontrolle

Gunsails GS-R 2020

Mehr Topspeed, mehr Kontrolle

Das GS-R 2020 ist die im Detail verbesserte Slalomwaffe von Gunsails. ...
Gunsails Seal 2020: Maximales Handling auf der Welle

Gunsails Seal 2020

Maximales Handling auf der Welle

Mit angepassten Biegekurven und zusätzlichen Kevlar Lines bekommt auch die 2020-er Version des Gunsails Seal ein neues Lift Up. Vor allen durch das überarbeitete P ...
Duotone Now: Perfekt für Leichtgewichte

Duotone Now

Perfekt für Leichtgewichte

Wer bei den letzten PWA World Cups die Heats der Junioren verfolgt hat, weiß, dass inzwischen jede Menge Nachwuchstalente in den Startlöchern stehen. Mit dem neuen Now ri ...
Gunsails Torro 2020: Der ultimative Allrounder

Gunsails Torro 2020

Der ultimative Allrounder

Allround Performance von Wave, Freestyle bis hin zu Freeride. Das Torro von Gunsails steht für Vielseitigkeit wie kaum ein anderes Segel. Mit seinem fein ausbalancierten Pro ...
Starboard iSonic: High Performance für 2020

Starboard iSonic

High Performance für 2020

Der iSonic gilt seit Jahren als ultimatives Raceboard im Starboard-Portfolio. Es eignet sich aber nicht nur optimal für den Slalomparcour, sondern ist auch für Windsur ...
Fanatic Blast 2020: Einfach abrufbare Freeride-Performance

Fanatic Blast 2020

Einfach abrufbare Freeride-Performance

Der Fanatic Blast ist eine Speed-Maschine, die ihr Potential einfach abrufen lässt und nicht das Fahrkönnen eines Pros verlangt. ...
Duotone S_Pace: Mit optimierter Trimmvarianz

Duotone S_Pace

Mit optimierter Trimmvarianz

Das S_Pace von Duotone schliesst die Lücke zwischen reinen Race Slalom und Freeride Segeln und soll trotz uneingeschränkter Leistungsentfaltung, die dem Warp nahestehen, & ...
Duotone Warp 20.20: Keine Kompromisse

Duotone Warp 20.20

Keine Kompromisse

Extremer Schub, grenzenlos schnell und kompromisslos auf Sieg ausgelegt. Seit seiner Einführung gilt das Warp als das ultimative Race Segel. Auch das neue Warp 20.20 von Duotone verfo ...
Duotone Super Session 2020: Der ultimative Allrounder

Duotone Super Session 2020

Der ultimative Allrounder

Seit Jahren schon gehören Freewave Boards zu den Bestsellern am Markt. Das Duotone Super Session hat diesen Trend aufgenommen und ist optimal auf diese Boardklasse hin ...
Fanatic Freewave 2020: Das Chamäleon hoch 3

Fanatic Freewave 2020

Das Chamäleon hoch 3

Fanatics erfolgreicher Freerider wurde für 2020 im Detail überarbeitet, mit signifikanten Auswirkungen auf die Fahreigenschaften. ...
Duotone F_Type 2020: Für grenzenlosen Foil-Spaß

Duotone F_Type 2020

Für grenzenlosen Foil-Spaß

Das F_Type von Duotone ist konzipiert, um den Ein- und Aufstieg ins Foilen so schnell und so einfach wie möglich zu machen. Es soll aber auch Aufsteigern und rela ...
Duotone Super Hero 2020: Der beste Kompromiss

Duotone Super Hero 2020

Der beste Kompromiss

Auch das Super Hero von Duotone bekommt 2020 ein Liftup. Das neue Super Hero 2020 verspricht die Reaktionsschnelligkeit ein dreilattigen mit der Stabilität eines fünflatt ...
Fanatic Grip TE 2020: Mit noch mehr Wave Performance

Fanatic Grip TE 2020

Mit noch mehr Wave Performance

Kleine aber feine Veränderungen sorgen beim neuen Fanatic Grip TE 2020 für eine noch bessere Waveperformance. Das Board lässt sich jetzt noch intuitiver in die ...
Duotone Idol LTD 2020: Leicht, leichter, am radikalsten!

Duotone Idol LTD 2020

Leicht, leichter, am radikalsten!

Kai Hopf, Segeldesigner von Duotone, hat einen anspruchsvollen Job. Rekordweltmeister Gollito Estredo verlangt ihm alles ab, um geradewegs auf seinen zehnten Weltmeister ...