WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

NorthSails E_TYPE 2018: maximaler Speed ohne Camber

E wie einfach! Das North Sails E_TYPE steht für einfache Kontrolle und elektrisierenden Speed ohne jeden Stress beim Aufbauen und auf dem Wasser.

E wie elektrisierend, erfolgreich und einfache Kontrolle. E_TYPE sind genau die sportlichen Freerider, die Windsurfen so faszinierend und unkompliziert machen: problemloses Aufriggen, losfahren und ohne Pumpen ins Gleiten kommen. Das bedeutet jederzeit abrufbare Beschleunigungspower, kombiniert mit dem spielerischen Handling eines Segels ohne Camber. Vielseitig war das E_TYPE schon immer, jetzt wurde es im Detail weiter verbessert. Die harmonische Leistungsentfaltung, das einfache Handling und das knackig-direkte Fahrgefühl schaffen sehr viel Vertrauen, erhöhen die Kontrolle und machen Windsurfen schlichtweg einfacher. Um nicht nur Spitzenleistung, sondern gerade auch beim Beschleunigen und Angleiten richtig Dampf zu entwickeln, wurde auch der neue Freerider im North Sails NO.COMPROMISE.DESIGN gezeichnet. Der weit vorne liegende Druckpunkt erleichtert Riggführung und -steuerung und trägt entscheidend zur hohen Druckpunktstabilität dieses NO.CAM Segels bei. Genauso wie die extra steifen Tube-Latten (vier bei 6.2 und größer). Durch die PROGRESSIVE.BATTEN.CONFIGURATION besitzen alle E_TYPE eine größenspezifische Lattenanzahl.

NorthSails E_TYPE 2018: maximaler Speed ohne Camber

Ergo: Das neue E_TYPE kombiniert die Handling- und Aufriggvorteile eines NO.CAM Segels mit sehr spritziger Leistungsentfaltung und hoher Topgeschwindigkeit. Es ist ein perfektes Freeride Segel für einfaches und vergnügliches Windsurfen auf allen Gewässern! Das neue E_TYPE ist zusätzlich in monofilmfreier HD Konstruktion erhältlich. Der extrem strapazierfähige Materialmix ist allerdings signifikant teurer.

Designer Kai Hopf: Ähnlich wie bei unseren Race Segeln sorgen mehr Profil im Top, ein reduziertes Loose Leech und erhöhter Masttwist für mehr Angleitpower und ein stabileres Profil. Alles zusammen ergibt ein super schnelles NO.CAM Segel!

Technische Daten:
  • SOUVERÄNES FAHRGEFÜHL Das schnellste Freeride NO.CAM Segel, das wir je gebaut haben ganz einfach zu beherrschen!
  • NO.COMPROMISE.DESIGN Ein Mix aus bestmöglicher Beschleunigung und Vortrieb, ohne Einbußen bei Kontrolle und Windrange
  • LUFF.LIFT.PANEL Extrem einfaches, starkes Angleiten und Beschleunigen durch viel Profil im oberen Vorliek
  • VTS.PLUS Trimmmarkierung für selbsterklärendes, rasches Aufriggen
  • MINIMUM.MAST.CONCEPT Zwei Masten genügen für alle Segelgrößen. Optimal funktionieren RDM-Masten, wobei auch SDM-Produkte verwendet werden können
  • Auch als monofilmfreie HD VERSION erhältlich


  • Größen: 5,4/5,8/6,2/6,6/7,3/7,8
    Gabel: 176/182/190/196/204/209/219
    Vorliek: 427/434/443/462/473/472/496

    Website:
    www.north-windsurf.com

    Alle Bilder (7):
    Das NorthSails E_Type 2018
    Das NorthSails E_Type HD 2018
    Das NorthSails E_Type und E_Type HD 2018
    Das NorthSails E_Type HD 2018
    Das NorthSails E_Type 2018
    Das NorthSails E_Type 2018
    Das NorthSails E_Type 2018


    EQUIPMENT


    JP Australia Ultimate Wave 2019: Performance in jedem Revier

    JP Australia Ultimate Wave 2019

    Performance in jedem Revier

    Das JP Ultimate Wave ist ein vielseitiges Waveboard nicht n ...
    Duotone Super Hero M.Plus: Jetzt in neuer limitierter Mebran-Version

    Duotone Super Hero M.Plus

    Jetzt in neuer limitierter Mebran-Version

    Hightech für Spezialisten: Mit der neuen Membra ...
    GA Sails Foils 2019: Jetzt mit erweiterter Produktpalette

    GA Sails Foils 2019

    Jetzt mit erweiterter Produktpalette

    GA Sails ergänzt die Produktpalette um zwei weitere Foils. ...

    MORE EQUIPMENT


    Brandneu: Duotone Warp Foil 2019

    Brandneu

    Duotone Warp Foil 2019

    Mit dem Warp Foil präsentiert Duotone jetzt ein neues Regatta Foil Segel, das speziell für Könner und für Wettkampfbedingungen ausgelegt ist. ...
    JP Hydrofoil 2019: Mehr Auswahl, mehr Kontrolle

    JP Hydrofoil 2019

    Mehr Auswahl, mehr Kontrolle

    JP ist einer der Pioniere speziell zum Foilen entwickelter Boards. Mit insgesamt vier Größen und drei verschiedenen Bauweisen wird die Produktpalette der von Werner Gn ...
    Gun Sails Torro: Große Qualitäten zum kleinen Preis

    Gun Sails Torro

    Große Qualitäten zum kleinen Preis

    Das Torro ist schon seit Jahren eines der Vorzeigesegel von Gun Sails. Durch eine größenspezifische Outline und Lattenkonfiguration setzt Segeldesigner ...
    NeilPryde Combat: Ein Segel für jede Welle

    NeilPryde Combat

    Ein Segel für jede Welle

    Das NeilPryde Combat ist ein echter Dauerbrenner und gehört zu den beliebtesten und erfolgreichsten Wavesegeln. Zurecht! ...
    Fanatic Jag LTD: Highspeed für ein überschaubares Budget

    Fanatic Jag LTD

    Highspeed für ein überschaubares Budget

    Das Jag LTD ist das brandneue Slalomboard von Fanatic. Als Open Ocean Rennmaschine konzipiert, soll es jeden ambitionierten Speedfreak ansprechen und wurde spe ...
    Der Stingray LTD von Fanatic: Foilen leicht gemacht

    Der Stingray LTD von Fanatic

    Foilen leicht gemacht

    Mit dem Stingray fügt Fanatic ihrer Boardpalette von 2019 ein reinrassiges Windsurf Foil Board hinzu. Das Brett soll das Foilen maximal vereinfachen, sodass Windsurfer a ...
    RRD Hardcore Wave V7 LTD: Kompromisslos wie nie zuvor

    RRD Hardcore Wave V7 LTD

    Kompromisslos wie nie zuvor

    Das Hardcore Wave V7 LTD ist das neue radikale Waveboard aus der Brettschmiede von Roberto Ricci. ...
    Noch kürzer, noch radikaler: F2 Rodeo

    Noch kürzer, noch radikaler

    F2 Rodeo

    F2 war für einige Zeit von der Bildfläche verschwunden, jetzt kehren sie zurück und bringen direkt eine Freestyle Granate auf den Markt. ...
    Goya Wave Range: Dreifaltigkeit für die Welle

    Goya Wave Range

    Dreifaltigkeit für die Welle

    Guru, Banzai oder Fringe ? Goya bietet als eine der wenigen Marken noch drei Wavesegel an. Welche Unterschiede und Vorteile sie aufweisen, haben wir für euch zusammengest ...
    Peter Munzlinger im Interview: Die neue Freerace- und Racekollektion 2019 von Gaastra

    Peter Munzlinger im Interview

    Die neue Freerace- und Racekollektion 2019 von Gaastra

    Der gebürtige Kölner Peter Munzlinger schneidert seit 2010 die Segel für Gaastra. Was er für die Saison 2019 ausgetüftelt hat, lest ihr hier. ...
    Duotone Idol LTD: Gollitos Wunderwaffe

    Duotone Idol LTD

    Gollitos Wunderwaffe

    Das Duotone Idol LTD ist durch die Verwendung neuer Materialien für die Saison 2019 noch leichter geworden. ...
    Fanatics neue Waverange 2019: Stubby TE, Grip TE und Grip XS

    Fanatics neue Waverange 2019

    Stubby TE, Grip TE und Grip XS

    Fanatic bietet 2019 zwei bekannte Modell-Linien an. Diese wurden im Detail überarbeitet. Außerdem gibt es den neuen Grip XS für leichte Rider. ...
    Severne Fox: Freeriding leicht gemacht

    Severne Fox

    Freeriding leicht gemacht

    Vier gewinnt! Severne bietet mit dem Fox jetzt vier geradlinige Freerider für jeden Einsatzbereich vor. ...
    Duotone Super Hero: Allround Wave besser denn je

    Duotone Super Hero

    Allround Wave besser denn je

    Das SUPER HERO und das SUPER HERO HD sind die All in One Lösung von Duotone für den Wave-Einsatz rund um den Globus. ...