Es ist soweit: die EFPT startet mit Livestream in Österreich

Es ist soweit: die EFPT startet mit Livestream in Österreich

Endlich wieder Contests! Die European Freestyle Pro Tour (EFPT) startet am Freitag ihre Saison - auch live im Internet.

von Lukas Poddig
Man kann es sich zwar kaum noch vorstellen, aber am nächsten Wochenende ist es dann wirklich so weit: Contests! Mit mehreren Fahrern vor Ort! Mit Livestream im Internet! Die European Freestyle Tour hat die große Ehre, die Saison 2021 zu eröffnen. Mit Hygienekonzept und ohne tausende Zuschauer versteht sich. Alle, die die Rückkehr von Wettkämpfen so wenig erwarten können wie wir, können sich dafür bequem online die ganze Action anschauen. Denn es wird einen Livestream aus Neusiedl am See geben, den die EFPT auf ihren Kanälen anbietet.

Beim ersten EFPT-Event haben sich bislang 26 Fahrerinnen und Fahrer registriert, insgesamt geht es für sie um insgesamt 15.000 (10.000 Freestyle-Hauptcontest plus 5.000 für einen Tow-in-Contest) Preisgeld. Einschalten lohnt sich also sicher, wenn unter anderem Weltmeister Yentel Caers mal wieder seine Moves auspackt!

Wir berichten natürlich hautnah vom ersten Event der Saison für euch - also stay tuned!