WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

Ocearch mit Global Shark Tracker

2017-07-26 09:03:30 - Die amerikanische Non-Profit-Organisation stellt seit 2016 die Positions-Daten zu markierten Haien frei ins Netz. Hilft das Surfern?

Ocearch mit Global Shark Tracker
Das Hauptaugenmerk von Ocearch liegt auf dem Nordatlantik.

Ocearch bezeichnet sich als Marktführer im Bereich des Trackings von sogenannten marinen Schlüsseltieren wie dem Weißen Hai oder Tigerhaien. Auf 28 Expeditionen wurden bis jetzt etwa hundert Haie gefangen, mit Sendern versehen und wieder freigelassen. Jedes Mal, wenn eines der Tiere an die Oberfläche kommt, wird über verschiedene Pings der Ort bestimmt, was mal besser (orangene Dots) und mal schlechter (blaue Dots) funktioniert. Die meisten markierten Haie gehören zu den großen (und damit leider auch potenziell für den Menschen gefährlichen) Arten wie Weißer Hai, Blau-, Tiger- und Hammerhai sowie Makos.
Dadurch könnte der Global Shark Tracker neben der wissenschaftlichen Bedeutung auch eine gewisse Relevanz für Wassersportler bekommen. Tummeln sich außergewöhnlich viele Haie in der Nähe eines Surfspots, so könnte man es sich dort auch zweimal überlegen, ins Wasser zu gehen. Allerdings sind große Ungenauigkeiten vorprogrammiert: Die Tracking-Methode liefert nur Daten beim Auftauchen des Hais. Da Haie als Kiemenatmer im Gegensatz zu Walen prinzipiell nie an die Oberfläche müssen, werden manche Tiere über einen längeren Zeitraum gar nicht erfasst.
Unser Fazit deshalb: Nette Spielerei mit sicher großem wissenschaftlichem Nutzen. Für uns Wassersportler in Europa von Natur aus nicht so wichtig und durch die Ungenauigkeiten weltweit auch nicht unbedingt verlässlich. In Gegenden mit vielen Haien empfiehlt es sich natürlich, bei blutenden Wunden nicht mehr im Wasser zu bleiben - und bei den Moves möglichst nicht reinzufallen...

Den Global Shark Tracker findet ihr hier.

Fotos: © Robert Snow / Ocearch

Ocearch mit Global Shark Tracker
Ein Tigerhai kurz vor der Senderanbringung.




NEWS


Speedwindsurf-DM in der Orther Bucht

Speedwindsurf-DM in der Orther Bucht 19.7.2019 - Ab dem 31. August wird's richtig schnell: es werden die Deutschen Meister im Speedwindsurfen gesucht. ...

PWA in Pozo: Plan für die letzten zwei Tage

PWA in Pozo: Plan für die letzten zwei Tage 18.7.2019 - Mit dem Ende der Double Elimination ist die Waiting Period noch nicht vorbei: das wartet noc ...

Die neuen Fanatic-Bretter sind da

Die neuen Fanatic-Bretter sind da 16.7.2019 - Ob Wave oder Freestyle - ab jetzt könnt ihr die neusten Sticks der Münchner Bretterschmiede bekom ...

DWC in Zinnowitz: Prien siegt vor Justesen und Asmussen

DWC in Zinnowitz: Prien siegt vor Justesen und Asmussen 15.7.2019 - Der Schönberger konnte sich den Gesamtsieg holen, bei wenig Wind wurden Racing-H ...

PWA Pozo: Young Guns auf dem Vormarsch

PWA Pozo: Young Guns auf dem Vormarsch 14.7.2019 - Vom 12. Juni bis zum 20. Juni findet der Worldcup Auftakt der Waver auf Gran Canaria statt. Am ersten ...

Multivan Windsurf Cup in Zinnowitz: Nico Prien siegt an Tag 1

Multivan Windsurf Cup in Zinnowitz: Nico Prien siegt an Tag 1 13.7.2019 - Beim dritten Stopp der Tour wurde am ersten Tag bei eher weniger Wind nur das F ...

Ocean52: Meeresschutz mit gutem Geschmack

Ocean52: Meeresschutz mit gutem Geschmack 12.7.2019 - Die von Surfern gestartete Initiative macht auf Plastikverschwendung aufmerksam. Nun kann man Getr& ...

RRD One Hour Classic am Gardasee auch mit Foils ein voller Erfolg

RRD One Hour Classic am Gardasee  auch mit Foils ein voller Erfolg 11.7.2019 - Im Trentino konnten sich in diesem Jahr Bruno Martini und Lena Erdil im Sl ...

Karibische (Renn-) Gefühle: Defi Wind auf den Niderländischen Antillen

Karibische (Renn-) Gefühle: Defi Wind auf den Niderländischen Antillen 10.7.2019 - Ergebnisse aus der Karibik: Taty Frans siegt fast immer im W ...

Aufblasbares Windsurfequipment: das iRig von Duotone

Aufblasbares Windsurfequipment: das iRig von Duotone 9.7.2019 - Kleines Packmaß ist Key in diesem Jahr, nun gibt es das erste aufblasbare Windsurf ...

DWC St. Peter Ording: Gunnar Asmussen gewinnt Overall-Titel

DWC St. Peter Ording: Gunnar Asmussen gewinnt Overall-Titel 8.7.2019 - Der Flensburger Gunnar Asmussen (GER-2) triumphiert beim Multivan Windsurf Cup in ...

DWC St. Peter Ording: Leon Jamaer gewinnt das Wave-Finale gegen Gunnar Asmussen

DWC St. Peter Ording: Leon Jamaer gewinnt das Wave-Finale gegen Gunnar Asmussen 7.7.2019 - Nach den drei Slalomserien jetzt auch Wave beim DWC in SPO. W ...

DWC St. Peter Ording: Vincent Langer führt im Slalom vor Gunnar Asmussen

DWC St. Peter Ording: Vincent Langer führt im Slalom vor Gunnar Asmussen 6.7.2019 - Vincent Langer, Gunnar Asmussen und Nico Prien nach drei Slalom ...
Weitere News