SUP & Wingfoil Festival Fehmarn 2022

SUP & Wingfoil Festival Fehmarn 2022

Vom 22. bis zum 24. Juli finden die Deutsche Meisterschaft SUP Open Ocean und das Finale der Deutschen Wing Foil Tour am Südstrand vor Fehmarn statt.

von Sven Block
Noch eine Woche, dann öffnet zum 11. Mal das SUP & Wingfoil Festival seine Tore am Südstrand von Fehmarn. Und zum dritten Mal dreht sich neben SUP Tests und SUP Rennen, auch alles ums Wingfoilen. Wie in den Vorjahren ist das Festival auch wieder Austragungsort der deutschen Open Ocean Meisterschaft. Los geht es am Freitag, den 22.07. mit Wingfoilraces, ab Samstag starten dann auch die Rennen für die Deutsche Meisterschaft SUP Open Ocean. Testen, mitmachen und das vielfältige Programm erleben kann man von Freitag 10:00 Uhr bis Sonntag 17:00 Uhr. Natürlich wird es auch wieder nach zwei Jahren Coronapause Freitag und Samstag eine Party direkt an der Ostsee geben. Partner des Events ist in diesem Jahr erstmals die Ratsherrn Brauerei aus Hamburg.

Anschauen und Mitmachen!


Alle wichtigen SUP und Wingfoil Marken werden vor Ort sein. Und so kann jeder Besucher SUP Schnupperkurse und Wing Einführungskurse belegen. Wer schon mehr Erfahrung mitbringt testet die aktuellen SUP und Wingfoil Produkte der Aussteller entweder auf der Ostsee, oder gemeinsam mit der Surfschule der Insel Urgesteine den Charchulla Brüdern am geschützten Binnensee direkt auf der anderen Seite des Event Geländes.
SUP & Wingfoil Festival Fehmarn 2022

Titelkämpfe


Nach den Wing Foil Races im Wave Freestyle und Wave Slalom werden hier am Sonntag, die Gesamtsieger der deutschen Wing Foil Tour 2022 gekürt. Wer also noch Punkte gutmachen oder einfach mal bei einem Wingfoil Rennen reinschnuppern möchte, ist hier richtig aufgehoben.

Bei den SUP Athletinnen und Athleten geht es dabei sogar um die Deutschen Meistertitel Open Ocean in den Disziplinen Technical Race und Long Distance. Hier hat sich alles was Rang und Namen hat in der deutschen SUP Szene gemeldet. Unter anderem auch die mehrfache Deutsche Meisterin Technical Race und Wave Paulina Herpel. „Ich bin richtig heiß mal wieder Rennen vor Publikum am Strand zu fahren, dass gab es so lange nicht mehr. Ich denke das geht allen anderen genauso und Fehmarn war und ist sowieso immer einer der absoluten Höhepunkte was SUP Rennen angeht im Jahr“, freut sich die sympathische Hamburgerin auf das Highlight.

Chill out und Party


Nach zwei Jahren Pause heißt es nun auch wieder am Freitag und Samstag Abend Party - lets go direkt an der Ostsee. Natürlich sorgen dabei vielfältige Foodtruck-Angebote für kulinarische Auswahl.

Alle weiteren Infos zum Event inklusive Meldung zu den Rennen unter: www.sup-event.com