WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

Maaike Huvermann und Amado Vrieswijk: Kurze Fragen schnelle Antworten - Teil 3


Was magst du an dir besonders?
MH: Ich gebe nicht so schnell auf. Ich bleibe dabei und kämpfe für das, was ich wirklich will, sei es ein Move, der nicht klappt oder etwas komplett anderes.
AV: Ich bin kein Medien-Freak, ich habe zwei Füße auf dem Boden und halte mich im Hintergrund.

Was soll dir auf dem Windsurfboard noch gelingen?
MH: Ich wäre super glücklich, wenn ich alle Moves landen könnte, die die Jungs gerade machen: Kabis, Culos, Air-Skopus, Spock-Konos und ähnliche Kombi-Moves. Aktuell will ich den Shaka lernen.
AV: Weltmeister zu werden!

Auf welche eigene Leistung bist du besonders Stolz?
MH: Mein Ergebnis beim PWA auf Bonaire.
AV: Direkt in meinem zweiten Jahr auf der PWA Tour in ein Freestyle-Finale zu fahren!

Als Kind wolltest du gerne …?
MH: Entweder ein berühmter Sportler oder Lehrer werden.
AV: Um die Welt reisen und Windsurf-Spots entdecken.

In 15 Jahren siehst du dich…?
MH: Mit einem Job und mindestens einem Weltmeister-Titel!
AV: Beim Entwickeln meiner eigenen Segel und Boards und einer großartigen Freestyle-Karriere in der Tasche. Trotzdem bin ich noch auf dem Slalom-Kurs dabei.

Was machst du wenn du dich so richtig entspannen möchtest?
MH: Wenn ich meinen Geist entspannen will, gehe ich windsurfen, aber sonst schaue ich Fernsehen oder lese etwas.
AV: Ich chille mit meinen Freunden und wir düsen mit Off-Road Bikes durch die Gegend.


Maaike Huvermann und Amado Vrieswijk: Kurze Fragen schnelle Antworten
Maaike Huvermann und Amado Vrieswijk: Kurze Fragen schnelle Antworten

Nichts nervt dich mehr als …?
MH: Eine längere Zeit ohne Wind.
AV: In der Schule zu sein und draußen den Wind heulen zu hören.

Was ist für dich eine Versuchung?
MH: Schokolade!
AV: Ein großer Süßigkeiten-Laden.

Was würdest du dir gerne kaufen?
MH: Einen VW T2 Bus.
AV: Einen Bus um damit durch Europa oder Australien zu reisen.

Was kochst du für deine Liebsten?
MH: Einen Kuchen.
AV: Ich kann nicht kochen, haha!

Was lockt dich vor den Fernseher?
MH: Einfach die Entspannung.
AV: Ich gucke wirklich selten Fernsehen.

Wovon träumst du gerne?
MH: Zu geilen Spots zu reisen, einen Weltmeister-Titel zu gewinnen und eigentlich am meisten davon, Spaß auf dem Wasser zu haben.
AV: Mit meinem Surf-Material um die Welt zu reisen.


Maaike Huvermann und Amado Vrieswijk: Kurze Fragen schnelle Antworten

Was ist dein Albtraum?
MH: Ein Flugzeugabsturz…
AV: Ein Unfall oder eine Verletzung, sodass ich nie wieder Windsurfen kann.

Was macht dir genauso viel Spaß wie das Windsurfen?
MH: Mmmmh, eigentlich nichts.
AV: Ich glaube es gibt nichts, was so viel Spaß macht wie Windsurfen aber das Bikelife kommt dem schon recht nah.

Was zieht dich magisch an?
MH: Wind.
AV: Der Strand wenn es windig ist!

Was sagt man dir nach?
MH: Talentiert, fokussiert.
AV: Crazy guy - Auf dem Wasser und an Land.

Was gefällt dir gar nicht an dir?
MH: Manchmal bin ich ziemlich schüchtern.
AV: Ich bin nicht perfekt, aber ich habe auch nichts, was ich an mir selbst nicht mag. Ich bin vielleicht ab und zu etwas ungeduldig, haha.

Was du schon immer mal wissen wolltest?
MH: Wo endet die Galaxie?
AV: Warum ist die Banane krumm?

Was du schon immer mal sagen wolltest?
MH: Danke an alle meine Sponsoren und an die Menschen die mich unterstützen!
AV: „Enjoy life to the max“ oder „YOLO“!





PEOPLE


Der Segelmacher: Monty Spindler

Der Segelmacher

Monty Spindler

Seinen Namen kennt fast jeder Windsurfer auf der Welt. Zwar sind die „fetten Jahre“ l&aum ...
Finian Maynard im Interview: Von der Passion zur eigenen Marke

Finian Maynard im Interview

Von der Passion zur eigenen Marke

Finian Maynard hat in seiner sportlichen Karriere schon vi ...
Werner Kosellek: Der heimliche Pionier des Windsurf-Foils

Werner Kosellek

Der heimliche Pionier des Windsurf-Foils

Es gibt sie – die Leute im Sport die nicht im Rampenlicht steh ...

MORE PEOPLE


Nic Hibdige im Interview: Her mit Hand Drags und Duck Jibes!

Nic Hibdige im Interview

Her mit Hand Drags und Duck Jibes!

Nic Hibdige ist Windsurfprofi, zumindest gehört er zu den 17 besten Freestylern auf dieser Welt. Warum er trotzdem täglich die Schaufel schwingt und Zäu ...
Bandscheibenvorfall: Plötzliches Saisonaus für Vincent Langer

Bandscheibenvorfall

Plötzliches Saisonaus für Vincent Langer

Vincent Langer hat bei der Deutschen Meisterschaft im August ordentlich abgeräumt. Jetzt stand für den ehemaligen Serienboard- und Formula-Weltmeister noch der PWA W ...
'Ich bin nicht der beste Freestyler der Welt': Ein Interview mit dem besten Freestyler der Welt

'Ich bin nicht der beste Freestyler der Welt'

Ein Interview mit dem besten Freestyler der Welt

Gollito Estredo ist die ultimative Wettkampf-Maschine. Im WINDSURFERS-Interview zeigt er sich von seiner menschlichen Seite. ...
Dany Bruch startet durch: Der Gründer von Bruch Boards im Interview

Dany Bruch startet durch

Der Gründer von Bruch Boards im Interview

Heißt es jetzt Diamond Boards oder Bruch Boards? Wir haben Gründer Dany Bruch bei seinem Wave-Worldcup auf Teneriffa persönlich gefragt. ...
Oliver Tom Schliemann: Teilzeitprofi als Hobby

Oliver Tom Schliemann

Teilzeitprofi als Hobby

Oliver Tom Schliemann alias "OTS" ist jedem deutschen Regattafahrer ein Begriff. Nicht nur als Dauerteilnehmer beim Weltcup auf Sylt taucht OT in den Ergebnislisten häufig mi ...
Niclas Nebelung: Die neue Nummer 1 im Freestyle

Niclas Nebelung

Die neue Nummer 1 im Freestyle

Freestyle- und Wirtschaftsinformatik-Karriere statt Fußballprofi. Niclas Nebelung mischt die Windsurfszene auf ungewöhnliche Art und Weise auf. Das Supertalent im WIND ...
Sechs Monate Pause nach Doppelfraktur: Alessio Stillrich über seine Horror-Verletzung

Sechs Monate Pause nach Doppelfraktur

Alessio Stillrich über seine Horror-Verletzung

Ein Sturz mit fatalen Folgen - im WINDSURFERS-Interview berichtet Alessio Stillrich, über eine dramatische Rettungsaktion und ob er sich wieder komplett erholen wird. ...
Fleißig. Ehrgeizig. Perfektionistisch.: Deutschlands Slalom-Hoffnung Michele Becker im Interview

Fleißig. Ehrgeizig. Perfektionistisch.

Deutschlands Slalom-Hoffnung Michele Becker im Interview

Der zweifache Deutsche Jugend-Meister Michele Becker befindet sich gerade auf Teneriffa zu einem dreimonatigem Trainings-Camp. Jetzt, wo der 19-Jährige aus Bargtehe ...
Der Trainer der Stars: Josep Pons im Interview

Der Trainer der Stars

Josep Pons im Interview

Wave-Worldcupper Josep Pons ist der bekannteste Windsurf-Trainer der Welt. Von der Powerhalse bis zum Pushloop-Forward, vom Anfänger bis zum Profi - er kann jedem weiterhelfe ...
Vincent Langer über seine neue Marke VINC Wetsuits: 'Es gibt genug Schrott auf dem Markt.'

Vincent Langer über seine neue Marke VINC Wetsuits

'Es gibt genug Schrott auf dem Markt.'

Vincent Langer rebelliert mit einer eigenen Neopren-Marke gegen die etablierten Industrie-Giganten. ...
Spaniens neues Supertalent: Marc Paré im Interview

Spaniens neues Supertalent

Marc Paré im Interview

Der junge Spanier Marc Paré gilt als das größte Talent der Worldtour. Wird er der neue Víctor Fernández? Der zweifache PWA Youth-Weltmeister im WINDSURFERS Interview. ...
Alessio Stillrich im Interview: Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Alessio Stillrich im Interview

Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Mit Leon Jamaer zusammen hat Alessio Stillrich dieses Jahr auf Sylt den neunten Platz beim Waveriding erreicht. In der Overall-Wertung ist er damit ...
Valentin Böckler im Interview: Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Valentin Böckler im Interview

Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Das Team Germany beim Windsurf World Cup auf Sylt im Interview: Heute Freestyler Valentin Böckler. ...
Caro Weber im Interview: Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Caro Weber im Interview

Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Das Team Germany beim Windsurf World Cup auf Sylt im Interview: Heute Waveriderin Caro Weber. ...