WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

Naish: Neue Foils, Boards und Segel für 2018

2017-09-01 12:29:54 - Endlich! Die neue Range von Windsurf-Legende Robby Naish aus Hawaii ist da.

Naish: Neue Foils, Boards und Segel für 2018

Naish präsentiert das neue 2018er Windsurf-Material. Die neuen Boards und Segel von Robby Naish werden mit der Maxime designt, dass sie für jeden Windsurfer einfach und intuitiv fahrbar sind. Neu in 2018 ist das Thrust WS 1 und eine Reihe von dazu passenden Foilboards, die das Leichtwind-Surfen auf eine ganz neue Ebene heben sollen. Die Segel sind wie jedes Jahr qualitativ hochwertig und ausbalanciert, während mit der Boardrange alle Bedingungen abgedeckt werden. Wieder zurück sind das Hardline und das Global, um Windsurfer auf der ganzen Welt selbst bei (aus hawaiianischer Sicht) schlechtesten Bedingungen glücklich zu machen. Von Wave über Bump & Jump bis hin zu Freeride und Foilen - das Ziel war immer die maximale Benutzerfreundlichkeit.

Naish: Neue Foils, Boards und Segel für 2018

Thrust WS 1 Foil und Hover Foilboards
Für 2018 bringt Naish eine komplette Range zum Foil-Windsurfen auf den Markt. Das Thrust ist ein Foil mit extremen Lift und Stabilität, dass jeden Fahrer schon in den leichtesten Winden in die Luft hebt. Inspiriert wurde es von Naishs Surf- und Kitesurf-Foils. Dank des modularen Aufbaus kann auch einfach die Sportart gewechselt werden. Dazu kommen noch die Foil-Boards. Das Hover 122 ist ausschließlich zum Foilen gedacht, das Hover 120 Crossover kann auch zum Freeriden mit normaler Finne genutzt werden.

Segel
Neu in der Segel-Range ist das Lift. Es ist speziell für das Foilen in leichtem Wind gemacht. Es ist extrem leicht und liefert schon am untersten Wind-Ende Power. Ein absoluter Klassiker sind die Force Wave-Segel. Sowohl die fünflattige, als auch die vierlattige Version bleibt bestehen. Mit der Naish-eigenen Carbontech-Konstruktion und den Titan-Schothornösen sind die Segel leicht und gleichzeitig extrem haltbar.


Naish: Neue Foils, Boards und Segel für 2018

Boards
Seit 1979 baut Naish Windsurf-Boards. Sie sind für den Bedarf von Elite-Surfen gebaut, sollen aber auch bei Wochenendsurfern uneingeschränkt funktionieren. Der Circus Maximus des Windsurfen, der Spot Ho'okipa auf Maui/Hawaii, liegt nur wenige Minuten von der Firmenzentrale entfernt. Das Global ist das vielseitigste Waveboard der Range und soll von hardcore-onshore bis zu Down-the-line funktionieren. Die Kailuas sind für Surfschulen und Anfänger gedacht. So findet jeder ein Board für sich.




Mehr Infos gibt es hier.








NEWS


Vincent Langer ist Europameister 2018

Vincent Langer ist Europameister 2018 22.5.2018 - Vincent Langer hat der Deutschen Nationalelf etwas voraus! Auf Sylt wurde er zum IFCA Slalom Europameis ...

Jobangebot: Pryde Group sucht Windsurf-Promoter

Jobangebot: Pryde Group sucht Windsurf-Promoter 19.5.2018 - Die Pryde Group aus Taufkirchen bei München sucht Verstärkung im Bereich Windsurfen ...

Summer Opening Sylt: Nico Prien führt im Foil-Racing

Summer Opening Sylt: Nico Prien führt im Foil-Racing 18.5.2018 - Brandgefährlich! Nico Prien versägt auf dem Foil alles und jeden. ...

Summer Opening Sylt: Ezzy schlägt Leon Jamaer

Summer Opening Sylt: Ezzy schlägt Leon Jamaer 17.5.2018 - Beim Waveriding vor Sylt siegt der Hawaiianer Graham Ezzy vor Leon Jamaer aus Kiel. Flo Ju ...

Summer Opening Sylt: Langer, Prien und Asmussen führen

Summer Opening Sylt: Langer, Prien und Asmussen führen 16.5.2018 - Dreifachführung für Deutschland bei Slalom EM vor Sylt. Morgen startet ...

Fanatic Jag: Neue Freerace-Maschine

Fanatic Jag: Neue Freerace-Maschine 16.5.2018 - Mit dem "Jag" bringt Fanatic ein neues Freeraceboard auf den Markt. ...

Spring Cup 2018: Ostsee mit besten Race-Bedingungen

Spring Cup 2018: Ostsee mit besten Race-Bedingungen 14.5.2018 - Andre Hartung schlägt wieder zu und gewinnt den Spring Cup in Surendorf vor Fabian G ...

PWA Japan 2018: Schwierige Bedingungen

PWA Japan 2018: Schwierige Bedingungen 13.5.2018 - Enttäuschender Tag für die Worldcup-Racer. Nur sieben Heats wurde ausgefahren, der Zwischens ...

Foivos Tsoupras gewinnt GFB auf Fehmarn

Foivos Tsoupras gewinnt GFB auf Fehmarn 12.5.2018 - Bei der TowIn-Session vor dem Südstrand landet der Kieler einen irren Skopu. Auch die anderen Fa ...

Der Macher von Hotsails zu Gast beim Surf-Festival

Der Macher von Hotsails zu Gast beim Surf-Festival 8.5.2018 - Jeff Henderson, der Gründer und Kopf von Hotsails, ist auf dem Weg nach Fehmarn, um e ...

Dithmarscher German Freestyle Battle auf dem Surffestival 2018

Dithmarscher German Freestyle Battle auf dem Surffestival 2018 8.5.2018 - Auch 2018 sind die German Freestyle Battles zu Gast auf dem Mercedes-Benz Surf ...

Dunkerbeck Speed Challenge 2018 beim Defi Wind

Dunkerbeck Speed Challenge 2018 beim Defi Wind 6.5.2018 - Ganze 750 Fahrer sind schon registriert! Jeder Defi-Teilnehmer kann auch bei der Speed Challen ...

Julian Salmonn jetzt bei Gun Sails und Diamond Boards

Julian Salmonn jetzt bei Gun Sails und Diamond Boards 4.5.2018 - Neues Material für den deutschen Nachwuchs-Waverider. ...
Weitere News