WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

Klaas Voget erstmals mit North Sails im Einsatz

Klaas Voget testet diese Tage in Chile Prototypen seines neuen Sponsors North Sails. Wir zeigen euch die ersten Bilder und klären die Gründe für den Wechsel.

Klaas ist seit 1998 bei Fanatic als Teamfahrer unter Vertrag. Offensichtlich hält der Hamburger also - im Gegensatz zu vielen seiner Kollegen - nichts von regelmäßigen Sponsorenwechseln. Um so überraschender kam die Nachricht, dass die aktuelle Nr. 10 der Wave-Weltrangliste sich von seinem ebenfalls langjährigen Partner Simmer trennt, und zu North wechselt. Allerdings nur auf den ersten Blick. Klaas ist seit Jahren bei Fanatic in die Produktentwicklung eingebunden, seit vergangenem Jahr auch ins Marketing des Branchen-Schwergewichts. Und das mit großem Erfolg. Fanatic konnte seine Marktanteile mit einer überzeugenden Produktpalette in den letzten Jahren kontinuierlich vergrößern und gehört derweil zu den Marktführern. Fanatic und North Sails arbeiten Hand in Hand in der Boards & More Gruppe zusammen, ein Wechsel lag da quasi auf der Hand.

Klaas Voget erstmals mit North Sails im Einsatz
Klaas Voget erstmals mit North Sails im Einsatz

Klaas dazu gegenüber WINDSURFERS: "Ich stand schon seit langem mit dem North Team in engem Kontakt, sowohl mit den Team Ridern, als auch mit den Personen hinter der Marke. Aufgrund der Zusammenarbeit der Marken in der b&m Gruppe war ein Wechsel für mich attraktiv und naheliegend, obwohl ich mich bei Simmer sehr wohl gefühlt habe. North hat ein super professionelles R&D Team mit einer Loft auf Maui, einer Entwicklungsstätte und dem Headquarter in Deutschland und setzt auch bei den Masten, Gabeln und Accessoires Maßstäbe mit den besten und leichtesten Materialien. Neue Prototypen werden binnen einer Woche in Produktions-Qualität gefertigt und neue Ideen können super schnell umgesetzt werden. Mit meiner Erfahrung im Bezug auf Materialentwicklung werde ich Teil dieses Teams und freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Victor (Fernandez, Anm. d. Red.) und dem North Segeldesigner Kai Hopf."


Klaas Voget erstmals mit North Sails im Einsatz

Diese Einbindung in das Entwicklungsteam hat bereits begonnen. Klaas trainiert und testet derzeit in Chile und testet bereits für seinen neuen Partner.

"Ich habe direkt ein paar Proto-Segel bekommen, um mein Feedback schon in die 2017 Range einfließen zu lassen. Mein erster Eindruck ist bereits super gut! Die Segel sind wahnsinnig effizient. Ich habe ein 4.7er hier, das sowohl nach oben heraus sehr lange zu fahren ist, aber mit etwas weniger Vorliekspannung mit einem entsprechend großem Board auch bei sehr wenig Wind super funktioniert um heraus zu dümpeln, Wellen anzupumpen und mit ausreichend konstantem Zug zu rippen. Besonders bei so leichtem Wind macht sich natürlich auch der Gewichtsvorteil des ganzen Riggs bemerkbar. Ich bin auf jeden Fall super Happy mit dem Equipment und hatte schon einige sehr gute Sessions hier mit den neuen Segeln!"

Dieser kurze Clip zeigt eindrucksvoll, dass Klaas und seine neuen Segel schon hervorragend harmonieren:



In unserer Galerie könnt ihr euch davon überzeugen. Ihr seht die ersten Bilder von Klaas mit 2017er Prototypen des North Hero.

Fotos: Femke Geestmann



Alle Bilder (23):


PEOPLE


Lennart Neubauer im Interview: Deutschlands neue Freestyle Waffe

Lennart Neubauer im Interview

Deutschlands neue Freestyle Waffe

Platz 13 beim PWA Worldcup auf Sylt, dazu ein Sieg gegen ...
Michele Becker: Noch lange nicht am Ziel

Michele Becker

Noch lange nicht am Ziel

Manchmal verliert man, manchmal gewinnen die anderen. Michele Becker im WINDSURF ...
New Kids on the Wave: Anton und Leo Richter beim Summer Opening auf Sylt

New Kids on the Wave

Anton und Leo Richter beim Summer Opening auf Sylt

Foilen statt Heulen? Nein! Leo und Anto ...

MORE PEOPLE


Der Segelmacher: Monty Spindler

Der Segelmacher

Monty Spindler

Seinen Namen kennt fast jeder Windsurfer auf der Welt. Zwar sind die „fetten Jahre“ längst Geschichte, aber Monty Spindler ist noch immer hochmotiviert seine Segel weiter zu entwickeln. Nac ...
Finian Maynard im Interview: Von der Passion zur eigenen Marke

Finian Maynard im Interview

Von der Passion zur eigenen Marke

Finian Maynard hat in seiner sportlichen Karriere schon vieles erreicht, jetzt wagt er den nächsten Schritt um seine Fußspuren für immer im Windsur ...
Werner Kosellek: Der heimliche Pionier des Windsurf-Foils

Werner Kosellek

Der heimliche Pionier des Windsurf-Foils

Es gibt sie – die Leute im Sport die nicht im Rampenlicht stehen und trotzdem ihren kleinen Teil zum großen Ganzen beitragen, während sie im Hintergrund „st ...
Nic Hibdige im Interview: Her mit Hand Drags und Duck Jibes!

Nic Hibdige im Interview

Her mit Hand Drags und Duck Jibes!

Nic Hibdige ist Windsurfprofi, zumindest gehört er zu den 17 besten Freestylern auf dieser Welt. Warum er trotzdem täglich die Schaufel schwingt und Zäu ...
Bandscheibenvorfall: Plötzliches Saisonaus für Vincent Langer

Bandscheibenvorfall

Plötzliches Saisonaus für Vincent Langer

Vincent Langer hat bei der Deutschen Meisterschaft im August ordentlich abgeräumt. Jetzt stand für den ehemaligen Serienboard- und Formula-Weltmeister noch der PWA W ...
'Ich bin nicht der beste Freestyler der Welt': Ein Interview mit dem besten Freestyler der Welt

'Ich bin nicht der beste Freestyler der Welt'

Ein Interview mit dem besten Freestyler der Welt

Gollito Estredo ist die ultimative Wettkampf-Maschine. Im WINDSURFERS-Interview zeigt er sich von seiner menschlichen Seite. ...
Dany Bruch startet durch: Der Gründer von Bruch Boards im Interview

Dany Bruch startet durch

Der Gründer von Bruch Boards im Interview

Heißt es jetzt Diamond Boards oder Bruch Boards? Wir haben Gründer Dany Bruch bei seinem Wave-Worldcup auf Teneriffa persönlich gefragt. ...
Oliver Tom Schliemann: Teilzeitprofi als Hobby

Oliver Tom Schliemann

Teilzeitprofi als Hobby

Oliver Tom Schliemann alias "OTS" ist jedem deutschen Regattafahrer ein Begriff. Nicht nur als Dauerteilnehmer beim Weltcup auf Sylt taucht OT in den Ergebnislisten häufig mi ...
Niclas Nebelung: Die neue Nummer 1 im Freestyle

Niclas Nebelung

Die neue Nummer 1 im Freestyle

Freestyle- und Wirtschaftsinformatik-Karriere statt Fußballprofi. Niclas Nebelung mischt die Windsurfszene auf ungewöhnliche Art und Weise auf. Das Supertalent im WIND ...
Sechs Monate Pause nach Doppelfraktur: Alessio Stillrich über seine Horror-Verletzung

Sechs Monate Pause nach Doppelfraktur

Alessio Stillrich über seine Horror-Verletzung

Ein Sturz mit fatalen Folgen - im WINDSURFERS-Interview berichtet Alessio Stillrich, über eine dramatische Rettungsaktion und ob er sich wieder komplett erholen wird. ...
Fleißig. Ehrgeizig. Perfektionistisch.: Deutschlands Slalom-Hoffnung Michele Becker im Interview

Fleißig. Ehrgeizig. Perfektionistisch.

Deutschlands Slalom-Hoffnung Michele Becker im Interview

Der zweifache Deutsche Jugend-Meister Michele Becker befindet sich gerade auf Teneriffa zu einem dreimonatigem Trainings-Camp. Jetzt, wo der 19-Jährige aus Bargtehe ...
Der Trainer der Stars: Josep Pons im Interview

Der Trainer der Stars

Josep Pons im Interview

Wave-Worldcupper Josep Pons ist der bekannteste Windsurf-Trainer der Welt. Von der Powerhalse bis zum Pushloop-Forward, vom Anfänger bis zum Profi - er kann jedem weiterhelfe ...
Vincent Langer über seine neue Marke VINC Wetsuits: 'Es gibt genug Schrott auf dem Markt.'

Vincent Langer über seine neue Marke VINC Wetsuits

'Es gibt genug Schrott auf dem Markt.'

Vincent Langer rebelliert mit einer eigenen Neopren-Marke gegen die etablierten Industrie-Giganten. ...
Spaniens neues Supertalent: Marc Paré im Interview

Spaniens neues Supertalent

Marc Paré im Interview

Der junge Spanier Marc Paré gilt als das größte Talent der Worldtour. Wird er der neue Víctor Fernández? Der zweifache PWA Youth-Weltmeister im WINDSURFERS Interview. ...