PWA Youth World Cup Bonaire 2024: Brendan Lorho und Bobbi-Lynn erneut erfolgreich

PWA Youth World Cup Bonaire 2024Brendan Lorho und Bobbi-Lynn erneut erfolgreich

Nach drei Tagen actiongeladener Wettkämpfe beim Junioren Worldcup in Bonaire stehen Bobbi-Lynn de Jong und Brendan Lorho als Sieger fest.

von Sven Block
Bobbi-Lynn de Jong, die bereits im letzten Monat den Eröffnungsevent der Saison in Aruba gewinnen konnte, setzte ihren perfekten Saisonstart in Bonaire ungeniert fort. 14 der 15 absolvierten Entscheidungen gehen auf ihr Konto. Die beeindruckende Leistung der 14-Jährigen mit der Idealpunktzahl von 8,4 Punkten wurde allenfalls von ihren jüngeren Schwestern etwas gemildert, die sich als ihre größten Herausforderinnen erwiesen. Ihre Schwester Kit De Jong holt sich den zweiten Platz und gewinnt damkit klar die U15-Wertung, vor ihrer Zwillingsschwester Lone De Jong, die in der Gesamtwertung Vierte wurde, knapp hinter Louise van der Meulen, die das Podium komplettiert und so die U21-Wertung gewinnt.
PWA Youth World Cup Bonaire 2024: Brendan Lorho und Bobbi-Lynn erneut erfolgreich
PWA Youth World Cup Bonaire 2024: Brendan Lorho und Bobbi-Lynn erneut erfolgreich
PWA Youth World Cup Bonaire 2024: Brendan Lorho und Bobbi-Lynn erneut erfolgreich
Genau wie Bobbi-Lynn de Jong holt sich auch Brendan Lorho zu Saisonbeginn einen Doppelsieg, womit der junge Franzose seine Formkurve bestätigte. Er war nicht ganz so zielstrebig wie Bobbi-Lynn, aber er schaffte es trotzdem, 12 der 15 Eliminations zu gewinnen, wodurch auch er den Event mit einer perfekten Punktzahl beendet, da er seine anderen zweiten Plätze streichen kann. Der Local Bimbi Clappers wird Zweiter in der U21-Division. Das Gesamtpodium wird von einem weiteren Einheimischen komplettiert: Tycho Smits, der die U17-Flotte vor Storm Nicolai gewinnen konnte.

In den U13- und U15-Divisionen ging Arxon Gomperts in der U15 als Sieger hervor und beendete das Event ebenfalls mit einer perfekten Punktzahl, während Joy Ross den U13-Sieg vor Tobi Korver und Julien Blom für sich beanspruchen kann.
PWA Youth World Cup Bonaire 2024: Brendan Lorho und Bobbi-Lynn erneut erfolgreich
PWA Youth World Cup Bonaire 2024: Brendan Lorho und Bobbi-Lynn erneut erfolgreich
PWA Youth World Cup Bonaire 2024: Brendan Lorho und Bobbi-Lynn erneut erfolgreich
Damit ist der in der Karibik stattfindende Teil der diesjährigen Youth PWA World Tour abgeschlossen. Die nächsten Wettkämpfe in der Jugend- und Junioren-Division finden beim Gran Canaria PWA World Cup statt, der Ende Juni beginnt und bei dem die nächste Generation von Waveriderinnen und Waveridern auf dem Wasser zu sehen sein wird, bevor es Ende September in Cold Hawaii in Dänemark sowohl im Waveriding wie im Slalom weitergeht.

PWA Youth World Cup Bonaire 2024


Ergebnis U21 und U17 Herren
1. Brendan Lorho
2. Bimbi Clappers
3. Tycho Smits
4. Storm Nicolai

Ergebnis Damen
1. Bobbi-Lynn de Jong (NB)
2. Kit de Jong (NB)
3. Louise van der Melen (ARU)
4. Lone de Jong (NB)

Ergebnis U15 und U13 Herren
1. Arxon Gomperts
2. Barrie Sassen
3. Jaevian Ijtsma
4. Cl Burgers

Fotos: PWA/Focal Media

Contests


News


Neu auf Windsurfers