WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

Philip Köster im schnellen Interview

2019-04-09 06:48:30 - Philip Köster fuhr beim Red Bull Storm Chase auf dem zweiten Platz. Unfassbare Kontrolle und ordentlich Mut brachten ihn nach vorne.

Philip Köster im schnellen Interview

Wie der viermalige Windsurfweltmeister die Extrembedingungen auf dem Wasser erlebte, erzählt er im Kurzinterview.

Philip, endlich stand der Wind richtig und der Red Bull Storm Chase konnte nach drei Jahren im Standby-Modus stattfinden. Wie war es?
Es war einfach der Wahnsinn, so einen Sturm habe ich noch nicht erlebt! Ich hätte auf alle Fälle ein noch kleineres Segel als 3,3 gebrauchen können. Aufgrund der Temperaturen von ca. 5°C und der teilweise schlechten Sichtverhältnisse wurden die Heats aus Sicherheitsgründen öfter abgebrochen. Es war so kalt, dass man sehr schnell Hände und Füße nicht mehr spürte, selbst wenn man kurz an Land warten musste und sich aufwärmen konnte. Es war körperlich sehr hart, aber trotz allem eine tolle Erfahrung.

Philip Köster im schnellen Interview

Warum hat dich der kurzfristige Startschuss vor Probleme gestellt?
Ich war mit dem größten Material, was ich je gefahren bin, in Japan beim Defi Wind. Auf dem Weg nach Hause bekam ich die Info, dass der Red Bull Storm Chase endlich stattfinden kann und dass ich quasi direkt weiter nach Irland fliege. Zuhause haben Freunde schon das Material zusammengepackt und so ging es reibungslos und schnell zum Red Bull Storm Chase.


Philip Köster im schnellen Interview

Wie fühlt es sich an, bei so extremen Wetter-bedingungen aufs Wasser zu gehen? Ist der Respekt größer als sonst?
Natürlich spürt man sofort das Adrenalin. Anfangs ist die Kälte egal, es zählt die Herausforderung. Sobald man sich im Wasser an diese extreme Wetterlage etwas gewöhnt hat, ist man aber total bei der Sache und will tolle Sprünge zeigen. Ein klein wenig mutiger als sonst musste ich schon sein. Dennoch ist es wichtig, nicht zu viel Risiko einzugehen. Für diese Bedingungen gibt es einfach keinen Vergleich. Für mich war vor allem definitiv die Kälte das Schlimmste.




NEWS


Surfpirates Testevent auf Röm

Surfpirates Testevent auf Röm 17.5.2019 - Die Surfpirates aus Flensburg veranstalten ihr jährliches Testevent auf der Dänischen Insel R&ou ...

PWA Yokosuka: Wenig Action viel Regen

PWA Yokosuka: Wenig Action viel Regen 15.5.2019 - Der letzte Tag des Slalom und Foil Worldcups endet mit Regen. ...

Surf-Festival 2019: 10 Gründe warum Du dieses Jahr dabei sein musst

Surf-Festival 2019: 10 Gründe warum Du dieses Jahr dabei sein musst 13.5.2019 - An Himmelfahrt versammelt sich die Surf-Community auf Fehmarn beim M ...

PWA Yokosuka: Flaute am dritten Tag

PWA Yokosuka: Flaute am dritten Tag 12.5.2019 - In Japan streikt der Wind. ...

PWA Yokosuka: Der erste Tag gleich ohne Wind

PWA Yokosuka: Der erste Tag  gleich ohne Wind 10.5.2019 - Vom 10.- bis zum 15. Mai findet in Japan der zweite Slalom Stop und der erste Foil Stop der PWA ...

Speedloop in Perfektion von Kiri Thode

Speedloop in Perfektion von Kiri Thode 8.5.2019 - Kiri Thode kanns noch. Auf seiner Heimatinsel Bonaire zeigt er einen Speedloop par excellence. ...

EFPT: Tow In Podersdorf

EFPT: Tow In Podersdorf 8.5.2019 - Ein reines Tow In Event am Neusiedler See. Insgesamt 5000€ Preisgeld gab es zu gewinnen. Auch im Tow In bekommen wir ...

Casper Steinfaht: SKAGERRAK

Casper Steinfaht: SKAGERRAK 6.5.2019 - Casper Steinfaht versuchte 2017 von Dänemark nach Norwegen zu Paddeln. ...

Summer Opening bei Surfline Kiel am kommenden Samstag

Summer Opening bei Surfline Kiel am kommenden Samstag 5.5.2019 - Surfline feiert kommenden Samstag den Saisonstart mit tollen Aktionen und einem Star-Ga ...

ION Waterwear: Capsule Collection

ION Waterwear: Capsule Collection 4.5.2019 - ION bietet mit der Capsule Collection ein nettes Farbmuster für ihre Neos an. ...

Boardsport Future Kiel: Pro Training für Windsurfer

Boardsport Future Kiel: Pro Training für Windsurfer 3.5.2019 - In diesem Sommer wird es erstmals in Deutschland ein Pro-Training für Windsurfe ...

Duotone Clean Beach Day

Duotone Clean Beach Day 30.4.2019 - Duotone veranstaltet zum Tag der Arbeit den Clean Beach Day. In Norddeutschland wird der Strand in Flensburg aufger&a ...

Sicher auf See - Sticker für Windsurfmaterial

Sicher auf See - Sticker für Windsurfmaterial 29.4.2019 - Die DGzRS hilft auf dem Wasser, wenn man sich selbst nicht mehr aus der Notsituation man&o ...
Weitere News